Angepinnt "Leave no man behind"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Vom 7. bis 10. Juni geht es zum Forentreffen nach Frankfurt. Kurzentschlossene können jederzeit noch teilnehmen. Klick mich fest
    • Warum sollte er sich an politischen Diskussionen beteiligen müssen? Dies ist ein Spieleforum.

      Hat er übrigens wohl. Früher. Bis ihm eine „Soldaten sind Mörder“-Diskussion usw. zu sehr auf den Kranz ging. Danach hat er es weitgehend gelassen.
      "Kein Ermächtigungsgesetz gibt Ihnen die Macht, Ideen, die ewig und unzerstörbar sind, zu vernichten."
      Otto Wels, Reichstagsrede vom 23.März 1933.

      Lingua Tertii Imperii - Notizbuch eines Philologen
    • John schrieb:

      Warum sollte er sich an politischen Diskussionen beteiligen müssen? Dies ist ein Spieleforum.
      Und warum sollte er nicht? Auch wenn ich nicht mit ihm warm geworden worden bin, fand ich es schön dass er sich zumin. meist Zeit genommen hat für seine Antworten. Und seine Meinung war schon öfters abseits des Mainstreams auch wenn er dass zu sehr gefrönt hat aus meiner Sicht. Die einzigen Diskussionen waren die um die Bundeswehr oder Polizei an denen er teilnahm. Aber Parteien-Diskussionen hat er gemieden.
    • Was eine unnötige Diskussion. :pinch: Ist dir langweilig im Weihnachtsurlaub? :christmas:

      Niemand ist verpflichtet sich an irgendwas zu beteiligen hier im TWF. Schreibst du in Themen die dich nicht interessieren? Und man sollte dazu noch in Themen "drin" sein und Ahnung haben um mitdiskutieren zu können. Das ist zumindest der Idealfall...Spammer und Trolls gibts natürlich in den Weiten des Netzes. :) Und wie John schon sagte - wir sind ein Spieleforum. :lehrer: Auch wenn wir, ab und zu, im Politikbereich mit Niveau glänzen können. Andere Frage...welches Strategiespieleforum kann da mithalten? :)

      Warum beteiligst du dich nicht beim Thema "Babyblaue Unterwäsche"? :w00t: :wink:


      Zurück zu Fairas:

      Ich habe von dem Schwager meines Onkels seiner Mutter erfahren, daß Fairas in Nordkorea gesehen wurde als er sich mit little Kim traf. ^^



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Quatsch, ich habe eindeutige Beweise, dass er mit Trump geredet hat, kurz bevor dieser seinen Rückzug aus Syrien bekanntgab!


      Der eindeutige Beweis!
      Bilder
      • image-1204901-860_poster_16x9-wlvy-1204901.jpg

        71,27 kB, 860×484, 11 mal angesehen
      Deutschland – mein Herz in Flammen
      Will dich lieben und verdammen
    • Ja, das könnte sein. :grübel: Sicher belegt ist zumindest das er sich vorher oder hinterher mit Chuck Norris getroffen hat. Und der ist bekanntlich ja auch US-Bürger. Seitdem darf Fairas auch während der Fahrt mit dem Busfahrer sprechen. :christmas:

      edit:

      Intern von Anfang Dezember:

      Flavius Jolius schrieb:

      edit: Und was ist eigentlich mit Nonsens? War auch zwei Wochen nicht mehr online...muß man sich Sorgen machen?
      Langsam mache ich mir echt Sorgen. :ka: Nonsens hat auch den letzten Spieltag im Dezember beim Tippspiel nicht mehr getippt. Vorher war er bis zum 16. Spieltag aktiv - hatte also online Zugang. Im TWF war er seit 15.11.18 nicht mehr online.



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flavius Jolius ()

    • Manchmal klingt das so, als wären Posts oder die Anwesenheit hier im Forum mit einem Riesenaufwand verbunden.....Es gibt ja doch einige, die das Forum "lebensbegleitend" nutzen, also nach der Arbeit oder am Wochenende schreiben, und das über Jahre. Eigentlich der Normalzustand, möchte man meinen.
      Doch diesen "Forenauszeit-Aktionismus" kann ich so ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, schon gar nicht, wenn er irgendwie angekündigt wird.


    • Ja manchmal verstehe ich es auch nicht, zumindest reingucken kann man ja gut ohne wirklichen Zeitaufwand, weiß auch nicht warum manche sich dann wegen dem großen Aufwand lieber still und heimlich verabschieden. Aber Nonsens hat nen guten Grund, angekündigt wars auch nicht, von daher sei Ihm die Pause von allem gegönnt.
    • Ich bin ja wieder da. Bis auf das BuLi-Tippspiel werde ich alle Eriegnisse im Forum aufholen können. Meine Forenauszeit war unfreiwilliger Natur. Das passiert manchmal, wenn ein Drogenjunkie sein geklautes Auto nach Zerplatzen des rechten Vorderreifens bei überhöhter Geschwindigkeit nicht mehr unter Kontrolle hat und frontal auf den Stadtflitzer von Nonsens bugsiert. Volltreffer. Mein Hirn ist aber ganz geblieben. Ich werde euch also auch weiterhin nerven. :P
      :bischof: Anhänger der Bewegung zum Verbleib von Lucius Vantarius und Gegner von Waschmitteln namens Brax :bischof:
    • So ein ähnlicher Unfall ist auf meiner Arbeitsstrecke am letzten Montag passiert. Der Jüngling war zwar nicht auf Droge, aber hatte zu dicke Eier und meinte noch vor einer uneinsehbaren Kuppel 3 Autos überholen zu müssen. Frontal in den Gegenverkehr.

      Gute Besserung und wilkommen zurück, Nonsens! :thumbup:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher