[M2TW] Call of Warhammer/Rage of dark Gods

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    !!! Countdown zu Total War !!!
    Ein neuer Teil?
    • So, da es inzwischen ein großes Paket von Version 1.31 gibt, das man runterladen kann und fertig, ohne noch großartig rumbasteln zu müssen, bin ich gerade dabei mir die Mod auch anzuschauen.
      Die Arbeit die da drin steckt ist auf jeden Fall gewaltig und eigentlich nur mit Third Age zu vergleichen, die Schlachtenmodelle sind auch erste Sahne, da spielt man auch gerne mal unwichtige Schlachten, einfach nur um die Einheiten zu bewundern. Leider kenne ich mich im normalen Warhammer Universum zu wenig aus, sonst wäre das ganze vermutlich noch viel genialer.
      Das einzige was mich bisher stört sind die vielen kleinen Macken die es noch immer gibt, da gibt es z.B. Bilder die so groß skaliert sind das sie das Menü verschieben, so ist beispielsweise die Finanzübersicht praktisch nicht lesbar und das fällt dann doch stark ins Auge. Genau so wie an manchen Stelle schlechte Kontraste oder fehlende Einheitenkarten. Das sind alles so Kleinigkeiten die man bei Third Age nicht antrifft oder nur sehr selten.
      Ich hoffe also das man sich für die nächste Version nicht einfach nur darauf konzentriert eine große neue Fraktion einzubringen oder die Map zu erweitern, sondern sich konsequent um solche Kleinigkeiten kümmert, dann macht die Mod auch einen viel runderen Eindruck und es gäbe praktisch nichts zu meckern. Was natürlich nicht heißen soll das sie nicht jetzt schon gut spielbar ist.
      Achja, bei der Übersetzung gibt es auch die ein oder andere Lücke, dass kann man aber denke ich weitestgehend ignorieren, zumindest bisher tut es dem Spielspaß keinen Abbruch.

      Achja, ich hoffe auch das diese neuen Gebäudetexturen keine Submod bleiben, die sehen nämlich wirklich sehr gelungen aus, hab hier noch mehr Bilder von gefunden, die beiden Submods werden eventuell zusammen gelegt: twcenter.net/forums/showthread.php?t=385304
    • Der Downloadthread ist der unterste angepinnte Thread^^
      twcenter.net/forums/showthread.php?t=320935

      Leider muss man entweder Version 1.02 runterladen und dann Patchen, wobei die Patches nicht direkt im Thread verlinkt sind (findet man glaube ich auf moddb) oder man lädt direkt Version 1.031, inklusive Patch runter.
      Hab dann auch direkt das ganze Paket runtergeladen, der Haken dabei ist leider das es das nur als einzige große, über 2gb große Datei gibt, nicht gesplittet, außerdem liegts auf nem langsamen Server der einen ohne Premium nur mit ~100kbs laden lässt, hat also ne Weile gedauert :rolleyes:
    • Na das klingt doch sehr gut :thumbup:

      Hoffentlich finden sich noch ein paar Leute die russisch können und bei der Übersetzung helfen, mir fallen immer mehr Sachen auf die fehlen, ist arg ärgerlich wenn da ein Gebäude ist bei dem man keine Ahnung hat was es macht und die Beschreibung in russisch ist^^
    • Ist sie. Sie haben jetzt nen eigenen Ordner.^^

      Installing.
      1. The Mod is installed over M2TW Kingdoms version 1.5
      2. Unzip the archive with the Mod, launch the installer (file with extention EXE) and install the Mode into the folder Medieval II Total War\mods\
      3. Get sure that there has appeared a new folder Call_of_Warhammer in the folder mods!!! If it is not there, search for it in the folder \Program Files, maybe the path of installment was given in a wrong way. When you find it, drag the folder Call_of_Warhammer int your folder Medieval II Total War\mods\ . In this case you will also need to edit the path in the tag into correcnt one.
      4. Unzip the archive with the music mod, launch the installer (file with the extension EXE) and install the mod into the folder Medieval II Total War\mods\
      5. Get sure that the installment has been correct. To do so, check the size of the folder Call_of_Warhammer\data\sounds which is to be about 1 Gb. If it is not so, search for the loss according to the paragraph 3 recipe. When you find it, copypaste the folder sounds into the folder Call_of_Warhammer\data\ . When there is a request ”Change the files?”, agree to it.
      5. The mod is started by the tag on the desktop, or by the file \mods\Call_of_Warhammer\warhammer.bat
      6. Play.
      Erhebet euch und hört, Reiter Théodens!
      Finstere Tat regt sich im Osten.
      Die Rösser gezäumt! Das Horn erschalle!

      Auf, Eorlingas!

      -Theoden, König von Rohan-
    • Monguntiacum schrieb:

      TW_User sieht das ja ähnlich, der zockt ja auch italienische Mods.
      Aber rauf und runter. Man lernt immer ein bisschen mehr von der Sprache:D

      Monguntiacum schrieb:

      Deshalb finde ich das Geweine im TWC weil 1648 in Deutsch erscheint, so lächerlich. :king:
      Sind halt alle keine TW-Veteranen.
      Da ich Warhammer (nicht die Mod) nicht habe, und sonst auch nicht viel Ahnung von soetwas habe, stellt sich mir eine Frage:
      Ist die Mod eine reine Action-Mod, also viele Armeen aufstellen und dann sich gegenseitig abschlachten, oder wird da auf Strategie Wert gelegt, wie bei T.A. z.b.?
    • Scout of Imladris schrieb:

      Ist sie. Sie haben jetzt nen eigenen Ordner.^^
      Heureka, dass ich das noch erleben darf^^
      Warte aber trotzdem noch auf die englische Übersetzung und eventuelle 1-2bugfixes, habs ja nicht eilig. Aber die Änderungen für 1.4 sind wirklich beeindruckend: twcenter.net/forums/showthread.php?t=401608

      Scout of Imladris schrieb:

      Uff. Ich würde eher Actionmod sagen. Mit vielen Scriptstacks die kommen.
      Würde ich so nicht sagen, es gibt einige schöne Scripts und es wird zwar viel Action geboten, aber wenn mal wieder das ungeteilte Chaos auftaucht und man ständig kein Geld hat kommt man ohne die richtige Strategie nicht weit.
      Man sollte sich die Mod aber auf jeden Fall mal anschauen, steckt wirklich viel Arbeit drin und ist denke ich für jeden modder beeindruckend :thumbup:
    • Ich hab die heute Mod Heute ausprobiert nach den Anweíßungen zu installiern. Wenn ich aber dann die Mod starte habe ich im Hauptmenü keine Texte und sobald ich etwas anklicke stürtzt das Spiel ab. Einige Lösungen im TWC hab ich auch bereits befolgt die aber nichts brachten. Da ging sogar die Version ohne gescheiten Installer bei mir besser.
    • Oh man, na super, Mod+Übersetzung installiert: Spiel läuft scheinbar problemlos.
      Übersetzung wie vorgeschlagen in Medieval 2 Ordner installiert: Sounds installieren sich in den wiederhergestellten teutonic Ordner, anstatt in den Warhammer Ordner, juhuu.
      Gut, also nochmal auf den Desktop installiert und dann alle Soundfiles in die richtigen Warhammerordner kopiert: Mod lässt sich nicht mehr starten.
      Muss jetzt also nochmal neu installieren. Ich hab ja inzwischen schon viele unterschiedliche Mods installiert, aber von der Installation her macht es Call of Warhammer seinen Usern wirklich mit am schwersten. Da freu ich mich das sie endlich einen eigenen Ordner haben und trotzdem ist jetzt meine teutonic Installation versaut :rolleyes:
    • Imperator Bob schrieb:

      Da freu ich mich das sie endlich einen eigenen Ordner haben und trotzdem ist jetzt meine teutonic Installation versaut


      Ich glaube die Macher sind einfach irgendwie sarkastisch/ironisch veranlagt, anderst kann ich mir das langsam nicht mehr erklären. :D

      Hoffentlich wird das bei 1648 einfacher.

      :) Wer sich zu groß fühlt, um kleine Aufgaben zu erfüllen, ist zu klein, um mit großen Aufgaben betraut zu werden. :)
    !!! Countdown zu Total War !!!
    Ein neuer Teil?