[AQR] Allgemeiner Diskussionsthread

    • Ein Ersatz für die Sachsen ist gefunden. Heute habe ich gelesen, dass Kaiser Mark Aurel nach schweren Kämpfen die von Trajan eroberte Provinz Dacia den Goten überließ um so eine Pufferzone zwischen dem Imperium und "nachrückenden Barbaren" schaffen wollte.

      Demnach würde man im Mod um 260 den Befehl bekommen Dakien zu räumen und rebellieren zu lassen. Nach 4 Runden würden dann gotische Horden spawnen, die die Provinz erobern würden. Ist Dakien zum Zeitpunkt des Gotenangriffs eine Rebellenprovinz wird es für Rom mehrere Boni geben. Sollte die Provinz beim Eintreffen der Barbaren jedoch immer noch römisch sein, dann...tja erlebt es einen gescripteten Barbarensturm! :D

      EDIT: Alle Provinzen der Römer, Großgermaniens, Skoten, Pikten, Askumiten und des Reichs von Kusch (Nubien) sind fertig!
      Aktuell arbeite ich an den arabischen Provinzen und je mehr ich mich mit der Vergangenheit der Halbinsel auseinandersetze, desto interessanter wird sie! Die Kämpfe der einzelnen südarabischen Königreiche untereinander sind nicht weniger spannend als römische oder makedonische Eroberungszüge und vor allem der heutige Jemen hat eine impulsive Geschichte. Mehrmals hatten sogar die Römer versucht die Halbinsel zu erobern! Oder als eines der nördlicheren Königreiche in Südarabien schwächelte wurde es kurzerhand von den Askumiten besetzt, bis sie schließlich von Saba vertrieben werden konnten. Ich rate allen Geschichtsintressierten, lest euch in die vorislamische Gerschichte Arabiens ein, es lohnt sich! :thumbup: :kaffee: :D

      EDIT2: Arabien ist mit 21 Provinzen fertig! Die Halbinsel wird gemeinsam mit Äthopien (12 Provinzen) der 2. Hauptschauplatz nach Rom sein. Hier geht des um die arabischen Fraktionen, das Askumitische Reich und die Kuschiten (Nubier). Auch die großen "Füllprovinzen" in der Sahara sind bereits drinnen, jetzt fehlen nur noch Skythien, Parthien und alles was weiter östlich bis zum Industal liegt. Es gab inzwischen wieder ein paar Veränderungen in der Fraktionsliste, welche das sind verrate ich noch nicht. ;)

      Doch wenn alle Provinzen im Spiel sind werde ich ein umfassenderes Preview aller Fraktionen, Handlungen und Regionen machen. :wink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hexenkönig ()

    • Moin die Herrschaften. :hallo:

      Sagt mal, bastelt Ihr noch an der Mod oder habt Ihr Euch derzeit eine Auszeit genommen? Man hat ja schon fast seit Ewigkeiten nix Neues mehr gehört, und dabei klingt das alles hier doch recht spannend. :mampf:
      "Mögen sie uns ruhig Verrat vorwerfen, solange sie nur anerkennen, dass wir lediglich das zerstören, was wir mit unserem eigenen Blut und den Leben unserer Brüder aufgebaut haben. Wir schämen uns dafür nicht, ganz im Gegenteil. Wir sind stolz darauf, dass wir das degenerierte Konstrukt einreißen, das sie Zivilisation nennen. Wir korrigieren nur unseren eigenen Fehler."
    • Ahja, Aquila Romana, mein altes RTW-Projekt, schön das du mich daran erinnert hast. ;) :rofl:

      Nein es ist hier schon längere Zeit nichts mehr geschehen, doch weitergemacht wird weiterhin. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich jetzt zu sehr von TTW in Anspruch genommen war.
    • Seit mehreren Monaten nun scheinbar keine Aktivität mehr. Wie schaut es mit diesem deiner mannigfaltigen Projekte aus, Hexenkönig?
      Sollten keine nennenswerten Arbeitsfortschritte oder andersartige Engagements in dieser Modifikation in den letzten Monaten stattgefunden haben, sollte man gegebenenfalls mal darüber nachdenken dieses Projekt auf unbestimmte Zeit niederzulegen. Eigentlich sollte man sowieso sich bemühen ein Projekt zum Abschluss zu bringen und dann andere erst anzugehen, selbst als Nicht-Haupt-Verantwortlicher ist das nur schwerlich möglich, so meine Erfahrungen die ich in den Jahren mittlerweile gemacht habe. Zeichnet man sich dann noch verantwortlich Projektleiter zu sein, halte ich dieses Unterfangen für gar unmöglich, dass hat nichts mit Fähigkeiten zu tun, sondern viel mehr mit der Zeit und den Mühen die man erübrigen kann für ein Freizeit-Projekt. Und die sind leider viel zu oft eher begrenzt.
      Ich möchte damit nur nahe legen eventuell noch mal zu überdenken was alles du dir mittlerweile zur Brust genommen hast und ob das nicht ein wenig zu viel ist. Es wäre keine Schande und kein Problem Prioritäten zu setzen und sich für nur ein Projekt zu entscheiden.

      Wie dem auch sei und um zum eigentlichen Anliegen zu kommen und dieses auf den Punkt zu bringen: Läuft die Arbeit an der Mod noch? Wenn nicht sollte sie auf den Friedhof verschoben werden.
    • Um nochmal offiziell auf deine PN zu antworten, ich bin einverstanden wenn AQR auf dem Friedhof liegt.

      Wie viele private Projekte ich bearbeite ist meine Sache, doch bei den drei öffentlichen Mods, SWCW, TTW und BjH schau ich schon immer, dass die Karten so schnell wie möglich fertig werden. Was ich seit den letzten Tagen als nächstes für SWCW geplant habe weißt du ja aus der PN und bei TTW und BjH dürfte ich nicht mehr lange brauchen bis ich meinen Teil der Arbeit dor erledigt habe. Dann bleibt mir nur noch SWCW als einziges öffentliches Projekt.

      AQR wär ja auch vorläufig mehr oder weniger eine private Arbeit gewesen, doch den Leuten gefiel die Idee, Mogges erstellte unaufgefordert ein Unterforum und schon hatte ich den Salat. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hexenkönig ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher