Sozialstaat Deutschland und seine Bürger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weiss nicht, ob das stimmt, aber rein vom Gefühl her halte ich eine Pflegefamilie für erfolgversprechender als ein Heim. Natürlich sollte man kein Pflegekind aufgrund finanzieller Anreize aufnehmen, aber ein bisschen Unterstützung ist ja nicht verkehrt.
    • In der Theorie sollte das wohl so sein. Ich denke die Pflegefamilien werden auch irgendwie überprüft (hoffe ich jedenfalls).

      So Skandale wo Pflegekinder wegen dem Geld genommen wurden gab es aber auch schon. Da wird davon aber nicht dauernd hören, eher ne Einzelfallsache.
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda
    • Benutzer online 1

      1 Besucher