Die CDU / CSU

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach Leute ihr seit doch nicht wirklich so naiv zu glauben das so ein Gesetzesentwurf aus dem Ministerium für Entwicklungshife nur eine Chance hat durchzukommen. Vorher wird das ganz nach bewährter Kaudermanier entschärft oder vom Wirtschaftsminister Altmaier komplett abgebügelt. :lehrer:

      "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


      -Bernd Stromberg- :thumbsup:
    • Neu

      Ist zwar mehr EU, aber passt auch hier rein.

      Ab Minute 10 geht der Solmecke auf eine E-Mail ein, die zumin. Herr Axel Voss abgesegnet hat. Und was dort im P.S. Block geantwortet wird, ist unter aller Sau. Hinzu kommt, dass kreidet Solmecke nicht einmal an, das Wort Diebstahl absolut nichts dort zu Suchen hat. Dieser Mann sitzt im EU-Parlament und besitzt wirklich null Ahnung von den elementarsten Zeilen dieses Gesetzes!

      Eigentlich müsste die CDU ihn sofort von seinen Ämtern entheben, Rufschädigung einer Partei vom feinsten aber leider wird es wieder nur eine kleine Menge an Menschen interessieren.


      EDIT:

      Zu meinem derzeitigen Liebling aus der CDU Jens Spahn, der hat noch weniger den Schuss gehört, etwas älterer Artikel:
      spiegel.de/wirtschaft/soziales…motivieren-a-1229057.html

      Der möchte dass Pflegekräfte(jeder 10.) 4 Stunden in der Woche mehr arbeiten, spricht aber zeitgleich von besseren Rahmenbedingungen. Dem guten Mann ist schon bewusst dass das kein Bürojob ist wo um 17Uhr pünktlich Feierabend ist? Ich kenne niemanden aus der Pflege der nicht zu wenige Überstunden besitzt.

      Also wenn "wir" auch permanent auf der SPD herum hacken, bei der CDU kann ich im Leben nicht so viel futtern wie ich an einem Tag kotzen möchte!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher