Der Fragen und Antworten-Thread

    • [M2TW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei Steam einfach auf "ein Produkt aktivieren" gehen und dort den CD Key eingeben. Wird dann als 3rd Party Retail erkannt und man MTW2 (inkl. Kingdoms) runterladen. Läuft einwandfrei.

      MS unterstützt den Kopierschutz von der MTW2 CD nicht mehr, weil es Sicherheitslücken gibt. Kopierschutz ist halt doof.

      Alternative ist sonst nur ein illegaler NoCD Crack.
      Altgedientes Forumsmitglied (GUN-, Activision-, XTW-, totalwar-Forum). Alle TW-Spiele seit Shogun.
    • zaro schrieb:

      Bei Steam einfach auf "ein Produkt aktivieren" gehen und dort den CD Key eingeben. Wird dann als 3rd Party Retail erkannt und man MTW2 (inkl. Kingdoms) runterladen. Läuft einwandfrei.

      MS unterstützt den Kopierschutz von der MTW2 CD nicht mehr, weil es Sicherheitslücken gibt. Kopierschutz ist halt doof.

      Alternative ist sonst nur ein illegaler NoCD Crack.
      Alles korrekt - ich hatte vor einiger Zeit sogar ein Tutorium geschrieben, wie üblich nur in englisch :pfeif: , wie man mit dem DVD Code das Hauptspiel und die Kingdoms Erweiterung bekommt: Creating a World - Converting Install Disk to Steam
    • Für die alten Total War Teile nicht. Ich glaube das geht erst ab S2TW los.

      "Die Glaubwürdigkeit der Politiker war noch nie so gering wie heute. Das liegt nicht zuletzt an einer Gesellschaft, die in die Glotze guckt. Die Politiker reden nur oberflächliches Zeug in Talkshows, weil sie meinen, es sei die Hauptsache, man präge sich ihr Gesicht ein."
      - Helmut Schmidt, Bundeskanzler a.D., SPD, *1918 +2015

    • Viele M2 Mods die in letzter Zeit herausgekommen sind oder aufdatiert wurden sind Steam kompatible und einfach zu installieren - ich würde mich allerdings nicht auf Kompatibilität verlassen. Einfach eine Kopie von der medieval2.exe Datei machen, die Kopie umbenennen nach kingdoms.exe und schon sind alle Mods kompatible - egal ob sie wollen oder nicht.
      Einzige Kriterie die jetzt beachtet werden muss - die Mod muss für 'kingdoms' gemacht sein. Mods für die Grundversion benötigen weitere Konvertierung.

      Hier der Link zu den Kingdoms Mods die im TWC erhaeltich sind.
    • Funktioniert das wohl auch mit Codes von GamersGate? :grübel: Wäre jedenfalls super. Ich denke da an meine HOI3-Version.

      Scheint nicht so. Toll. Muss ich das verstehen? Ich habe eine Vollversion mit allen DLCs von HOI3 auf Gamersgate. Aber es gibt keine Möglichkeit, diese auf Steam zu übertragen. Ganz toll...

      "Die Glaubwürdigkeit der Politiker war noch nie so gering wie heute. Das liegt nicht zuletzt an einer Gesellschaft, die in die Glotze guckt. Die Politiker reden nur oberflächliches Zeug in Talkshows, weil sie meinen, es sei die Hauptsache, man präge sich ihr Gesicht ein."
      - Helmut Schmidt, Bundeskanzler a.D., SPD, *1918 +2015

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von John ()

    • Steam ist Steam! Was haben die Mit GamersGate zu tun?
      Andere Spiele, wie zB C&C3 gibt es bei Steam zu kaufen, aber Steam akzeotiert nicht den CD-Key. Was halt der Normalfall ist.

      Es gibt eine Liste von Spielen, bei denen sich die Steam Version mit dem Code der Retail Ladenversion aktivieren lässt.
      Das sind Ausnahmen, wozu MTW2 glücklicherweise gehört.
      Altgedientes Forumsmitglied (GUN-, Activision-, XTW-, totalwar-Forum). Alle TW-Spiele seit Shogun.
    • Jo, warum sollte man auch Geschenke verteilen wenn es keinen Grund dafür gibt? Mal davon abgesehen dürfte Paradox ein ziemlich eigennütziges Interesse daran haben, dass Du möglichst alle DLCs nicht über Steam, sondern über GamersGate kaufst ;)
      Ist zwar kein Teil mehr von Paradox, aber soweit ich weiß verdienen die noch immer daran mit.
    • Dawn of War Soulstorm lässt sich übrigens auch in Steam aktivieren, wenn man es zuvor im Geschäft erworben hat. Ansonsten könnte man es nicht spielen, da die Version im Laden noch einen Kopierschutz besitzt, welcher mit akuellen Windows Versionen nicht mehr kompatibel ist.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher