Der Fragen und Antworten-Thread

    • [M2TW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Fragen und Antworten-Thread

      Hat hier auch noch gefehlt, na dann fang ich gleich mal an:

      - Rüstungsupgrades gibt es in einer Burg und Waffenupgrades in einer Stadt?
      - Hält ein Bündnis per Heirat länger als eines per Diplomat, gibt´s da irgendwelche Unterschiede?
      - in welcher preferences Datei stelle ich auf "unlimited men on battlefield" und v.a. die grünen Kreise ab? In der des jeweiligen Szanarios oder im Hauptspiel?
      - gleiche Frage zu den Runden und den Jahreszahlen: in welcher preferences?
      - wo ist der tga - Ordner für die Screenshots?

      Danke schon mal.
      Vokale sind schwul!
    • RE: Der Fragen und Antworten-Thread

      Mogges schrieb:


      - in welcher preferences Datei stelle ich auf "unlimited men on battlefield" und v.a. die grünen Kreise ab? In der des jeweiligen Szanarios oder im Hauptspiel?


      Die Szenarios beszitzen keine eigene "medieval2.preference.cfg", müsste somit die vom Hauptspiel sein.
      Bei Mods gibts aber schon, wenn ich mich recht erinnere, eine seperate "medieval2.preference.cfg".
    • Ähem, einer von Euch hat doch bestimmt schon Antiochia gespielt, wie komme ich denn an diese "Kanoniker der Grabeskirche", hab in allen Städten und Zitadellen schon schon so gut wie alles gebaut, gibt`s da nen Trick? :help: Oder ist mein Spiel verbuggt? Hab meine Einheit, die ich schon zu Beginn hatte, immer noch; komischerweise kann ich die in jeder Burg ausffüllen, aber keine eigenständigen Einheiten ausheben.
      Vokale sind schwul!
    • Diese und eine weitere Einheit sind einzigartig. Nur einmal vorhanden und nur in einer Provinz fortbildbar.
      Schau mal ins Handbuch, da stehts noch genauer beschrieben. Ist so ein Featurelement, welches nur für die Kreuzzugskampagne gilt.
    • @Filusi

      Ähm, sicher das man die Kannoniker nur einmal gleichzeitig ausbilden kann. Als ich mal die Byzantiner gespielt habe sind mir KI-Armeen mit mehreren dieser Einheiten drinnen begegnet. Die Kannoniker sind doch diese Typen mit den Zweihändern, gelten für die KI solche Beschränkungen etwas nicht :thumbdown: .
    • Genau an das hatte ich mich auch erinnert; wußte doch, daß einer hier trierisch Probleme gegen mehrere dieser Jungs hatte. In der Einheitenbeschreibung steht zwar einzigartig drin, das stimmt, hatte sie auch zu Beginn in Aleppo bekommen, mittlerweile kann ich sie aber in Mossul auffüllen.

      @Crusader: genau die Zweihänder sind`s, die zweite Einheit sollte dann der Marschall des Johanniterordens sein, oder? Da wir die KI wohl wieder cheaten.
      Vokale sind schwul!
    • Also als Spieler kannst du sie nur einmal aufstellen und dann nur In Krak de Chevaleirs (oder so ähnlich). Das man sie auch woanders auffüllen kann ist mir neu, aber schön zu wissen. Was mun man den dafür gebaut haben? Zudem geht dieses Auffülllen doch dann aber auch nur, wenn man selber noch Krak de .... besitzt, oder?

      die zweite Einheit sollte dann der Marschall des Johanniterordens sein, oder?

      Ja, genau.

      Ob die KI hier in diesem Punkt cheatet, keine Ahnung. :grübel:
      Bei meinen Verbündeten Jerusalem konnte ich die beiden unicquen Einheiten jedenfalls nur jeweils einmal entdecken.
      Bei meinen Gegnern hab ich das noch nicht genauer beobachtet.
    • Hab noch mal nachgeguckt; also man benötigt den Besitz von Krak de Chevalliers, dann kann man sie in jeder Burg wieder regenerieren, hab jetzt aber nicht drauf geachtet, welche Gebäude man dafür benötigt. Kann aber nicht all zu viel sein, denn ich hab den Türken ne ziemlich mickrige Burg mit kaum Infrastruktur abgenommen und dies war die erste Einheit, die ich dort auffrischen konnte.

      Klar cheatet die KI; gibt`s da ehrlich gesagt noch irgend jemand, der daran zweifelt?
      Vokale sind schwul!
    • Nein, du verstehst mich nur falsch. Die KI cheatet! ;) :) Keine Frage. Aber obs sie hier in diesem Punkt cheatet, weiß ich nicht. Was heißt ob sie mehrere dieser unicquen Einheiten einsetzt, weiß ich nicht bzw. konnt ich noch nicht beobachten.
    • Nun, ist ja auch schwer zu "beweisen" und nicht so einfach zu erkennen, wie Highend-Burgtruppen in einer mittelgroßen Stadt rekrutiert. Spielentscheidend ist es ja auch nicht, der menschliche Spieler gewinnt ja sowieso immer, dauert halt eben etwas länger. Auch ob jetzt so eine einzigartige Einheit spieltechnisch Sinn mach, sei jetzt mal dahin gestellt. Ich nutze sie dann eigentlich auch nur in der Form, um sie neben meinen anderen aufzustellen, eine Sonderrolle für die Kanoniker ist mir so ad hoc auch noch nicht eingefallen.
      Vokale sind schwul!
    • moin moin,

      @Filusi

      meinst Du Städte die noch Revoluzzer sind oder Städte von fremden Fraktionen ?

      Bei den Revo-Städten und Burgen hat sie ja der Programmierer dahingesetzt.............

      Das man nicht wie bei MTW, wieder in die Ausgangsstadt zurückmuss um die Einheit aufzufüllen, wurde ja explizit als Neuerung bei MTWII eingführt - sprich Söldner in anderen Städten wieder auffüllen - birgt wahrscheinlich auch die PM-Logik, das man alle Arten, in jeder Stadt wieder auffüllen kann...........
      Euer : Fëanáro Calmcacil alias Lord Hotte
    • Nein ich spreche nicht von Söldnern oder sonstigen Einheiten, welche auf seiten der Rebellen auftauchen können. Sondern von den besonderen Einheiten der Nationen der Kreuzzugskampagne. Jede Nation hat 2 Einheiten, die einziagartig sind. Bei Antiochia beispielsweise die Kanoniker der Grabeskirche und die Einheit "Marschall des Johanniterordens". Diese gibts nur einmal und kann beim ableben auch nur einmal ausgehoben werden und dann auch nur wenn eine bestimmte Provinz in der Hand dieser Nation ist. Bei Antiochia ist dies die Festung "Krak de Chevalliers".

      Meine Frage bzw. mein Nichtwissen bezog sich jetzt darauf, ob die KI Nationen (keine Rebellen) diese unicquen Einheiten zur selben Zeit mehrfach ausheben und "benutzen" können.

      Edit: Wer suchet der findet. :D
      In diesem Thread (.com) steht:
      Secondly, the Auto-Management AI seems to be able to override this limitation and product multiple units of these unique units.


      Wenn ich es richtig interpretiere, ist die KI also aufgrund eines Bugs in der Lage mehrere dieser unicquen Einheiten herzustellen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filusi ()

    • Also wenn die Kreuzfahrer auch so etwas wie einen Marschall haben, dann hab ich den gestern in einem Fort an der ägyptischen Grenze 4 x entdeckt.

      Aber mal ehrlich: wundert Euch das irgendwie? Es gibt doch zig Beispiele, wo die KI cheatet, dieses hier ist halt einfach noch nicht verifiziert, daher "seems". Ich denke, wenn man in den englischen Foren nachschlägt, findet man zig Beispiele dafür und zwar auch welche, wo es auch bewiesen wurde.
      Vokale sind schwul!