Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Die CDU / CSU

    Fairas - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von John: „Dass Deutschland Zeit hat sich mit sowas zu befassen zeigt, wie gut es uns geht. “ Ich hoffe dass es uns zu keinem Zeitpunkt so schlecht geht, dass wir nicht mehr die Kraft haben uns gegen die diktatorischen Züge durchgeknallter Politiker zu wehren.

  • Imperator: Rome

    Fairas - - Paradox-Games

    Beitrag

    Wenn das Kaiserreich noch nicht dabei ist, kommt es sicher als DLC

  • Imperator: Rome

    Fairas - - Paradox-Games

    Beitrag

    Na hoffentlich, bei einem "Rom"-Spiel ohne Kaiserreich bin ich raus.

  • Imperator: Rome

    Fairas - - Paradox-Games

    Beitrag

    Zitat von MistyBronco: „bis ins Jahr 0. “ Also das wäre schwach, da geht es doch mit dem namensgebenden Imperium erst so richtig los

  • Die CDU / CSU

    Fairas - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Wenn alles so toll ist, warum braucht man dann Gesetze um alles noch toller zu machen?

  • Zitat von IWST: „Die Statistik spricht da eine recht deutliche Sprache “ Tut sie, ich verstehe nur eure Interpretation nicht: infografik-entwicklung-bruttostundenlohn.jpg;jsessionid=4BF1D242D5DAFF6FF86BAC336CDBBA39 Eigentlich mag ich diese Faktenklopperei gar nicht und wahrscheinlich bekomme ich von Euch gleich wieder gegenteilige Fakten oder Erklärungen warum das Bild falsch ist, trotzdem handelt es sich hier nicht um den kommunistischen Kladderadatsch irgendwelcher linksversiften Armutsforsche…

  • Würde spontan der Mittelschicht nicht die Schuld geben. Ich bedauere sie eher, wie sie mit ihren Wählerstimmen selbst zu ihrer Abschaffung beiträgt. Natürlich werden einige Leute hier (du beispielsweise) das anders sehen aber das ist nun mal meine Sicht auf die Dinge Mir eine negative Grundhaltung zu unterstellen, damit kann ich leben, ich würde sie selbst nur als realistisch bezeichnen und nicht als negativ. Umgekehrt könnte ich sagen, ihr lebt durch eine rosarote Brille in einer Scheinwelt. Un…

  • Zitat von GeneralWolf: „Aber das ist doch mein Punkt. Man will immer mehr mehr mehr. Wenns ein bedingungsloses Grundeinkommen von 3000€ gäbe wird es keine 12 Monate dauern bis man halt doch wieder mehr haben will. “ Das ist exakt das Armenbashing von dem ich immer spreche. Die Reichen drehen, beugen und missachten die Gesetze so wie es ihnen passt, mit dem Ziel immer mehr Gewinn anzuhäufen. Aber wenn dann mal jemanden was für die unteren Schichten der Gesellschaft verbessern will, wird der ganze…

  • Das es so einen Bonus gibt wusste ich nicht. Die Frage ist warum nur 120.000 Mitarbeiter ihn erhalten und nicht alle 640.000. Zudem fällt der Begriff Haustarifmitarbeiter, das klingt für mich doch schon mal nach Zeitarbeiter bekommen den nicht. Der Satz: Zitat: „Der VW Mitarbeiter Bonus fiel 2016 geringer aus als in den Jahren zuvor. Als Grund wird hierfür auch der Abgasskandal in den USA betrachtet; dieser fügte dem Konzern einen erheblichen Schaden zu. “ ist am Ende trotzdem kompletter Bullshi…

  • Schnäppchen

    Fairas - - Allgemein

    Beitrag

    Pünktlich zur Ankündigung des nächsten/letzten Crusader Kings II-DLCs ist das Hauptspiel um 75% und alle DLCs um 50% reduziert.

  • Crusader Kings 2

    Fairas - - Paradox-Games

    Beitrag

    Werde ich mir ohnehin kaufen. Und schön ein paar seit Jahren existierende Mod-Features eingefügt: Zitat: „Shattered and Random Worlds “ Zitat: „Legendary Bloodlines “ Erstaunlich ist da eher warum es selbst im letzten Update mit "Your Personal Castle" die mit Abstand beliebteste Einzelmod (also keine Total Conversion) nicht auch ins Spiel geschafft hat. Im Grunde findet CK2 also "Crusader Kings" damit zurück zu seinem Ursprung, den namensgebenden Kreuzzügen Zitat: „Warrior Lodges “ Irgendwas für…

  • Imperator: Rome

    Fairas - - Paradox-Games

    Beitrag

    Klingt wie CK3 nur in der Antike.

  • Zitat von Twiggels: „Das beste Beispiel sind Studenten. Monetär sind sehr viele ärmer als viele Hartz IV Empfänger. “ Du relativierst das zwar bereits selber, dennoch ist das ein ziemlich schlechter Vergleich. Die meisten Studenten (weil die meisten Studenten kommen nicht aus der Unterschicht) bringen Dinge die sie für einen "Mittelschicht-Lebenstandard" benötigen zu Beginn ihres Studium bereits mit. Also Dinge wie Kleidung, Fahrrad, PC etc. sind dort bereits zum Start des Studiums vermutlich au…

  • Im Hades ursprünglicher Beispielfamilie arbeitet der Vater in Vollzeit. Die Mutter könnte theoretisch auch nur den ganzen Tag saufen und fernsehen, das wurde jetzt noch nicht ausgemacht. Genausowenig arbeitet jeder Referendar tatsächlich 70 Stunden. Da ich an der Waldorfschule war, gab es dort keine richtigen Referendare aber junge/neue Lehrer gab es auch, da saß dann oft auch noch ein älterer Lehrer mit drinnen, also rein vom Preis/Leistungsverhältnis eine komplette Nullnummer. Denke das wird b…

  • Bei der Familie arbeitet der Mann 35-40 Stunden und die Frau erzieht nahezu rund um die Uhr die Kinder. Das sind zusammen locker mehr als 70 Stunden.

  • Zitat von Twiggels: „Wenn wir von absoluter Armut reden ist Urlaub Luxus. “ Ich finde den Begriff absolute Armut für eine reiche Industrienation einfach unpassend. Meine Eingangsthese war ja, dass der untere Teil der Bevölkerung unter Strich heute sogar weniger hat als noch vor 15-25 Jahren. Statistiken, Studien etc. lassen sich dafür oder dagegen finden und unterschiedlich lesen, da kommen wir nicht weiter: Nehmen wir einfach kurz an das ist tatsächlich so. Dann kann man natürlich immer noch ni…

  • Urlaub ist kein Luxus, das gehört bei unserer Mittelschicht doch dazu. Für ein Hartz-Familie natürlich schon aber nicht alles was die sich nicht leisten kann ist gleich Luxus. - Komisch was für Euch alles Luxus ist, PS4, Jahresurlaub. Luxus ist für mich: Porsche, Rolex, Villa mit Pool und so. Zitat von Twiggels: „Sind halt freiwillige Sozialleistungen. “ Wo ist da irgendwas freiwillig? Beamte + Kinder bekommen einfach mehr Geld wenn ich das jetzt richtig verstanden hab. Wenn der Staat will das e…

  • Warum macht es bei Beamten einen Unterschied ob sie verheiratet sind/Kinder haben? Ist das nicht ne Art Diskriminierung? Ein Lehrer der ledig und kinderlos ist, leistet doch exakt die selbe Arbeit. Hab mal wegen dem Oberstudienrat nachgeschaut. Da steht 3. Quartil (was auch immer das bedeutet) in BW 7.440 Euro. Das ist doch mal anständig Edit dazu: War zuerst in so ner Liste ausm Internet, auf nem offiziellen Papier der Landesregierung bewegt sich das nur so im 5.000er Bereich.

  • @Twiggels Jo über dieses Convience Food haben wir hier im Forum glaub erst kürzlich gesprochen. In dem Restaurant wo ich gearbeitet habe, war das ziemlich sicher nicht so. Bisschen weniger Belastung und deutlich bessere Bezahlung und wer weiß vielleicht würde ich da heute noch arbeiten... Die hatten abgesehen von einigen "wichtigen" Angestellten wie dem Chefkoch auch ne recht hohe Fluktuation beim Personal, war also wohl nicht der einzige der die Arbeitsbedingungen nicht so klasse fand. @Lord Wo…

  • Also es gibt auch gute Restaurants, die kosten halt vielleicht etwas mehr. Wer ordentlich verdient der kann sich sowas leisten. Darf dann gerne auch was kosten, damit das Personal auch anständig verdienen kann. Hab früher (noch vor Mindestlohn) für 6 Euro im Service in nem gehobenen Restaurant gearbeitet (die Bezahlung war selbst aus damaliger Sicht im Grunde unverschämt, hab aber nichts besseres gefunden, ne Schülerin dort die erst 16 war, hat sogar nur 5 Euro bekommen). Die Preise waren saftig…