Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Ihr wollt "A Total War Saga - Thrones of Britannia" gewinnen? Dann macht hier mit bei unserem Gewinnspiel.
  • Die CDU / CSU

    John - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Ist das eigentlich noch rechtskonform mit dem Grundgesetz? Habe da so meine Zweifel.

  • Zumal der Luftschlag nicht einmal in der Nähe von Duma erfolgte.

  • Aktuelle News

    John - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Teile der Österreichischen Regierung, namentlich die FPÖ, folgen dem Beispiel vieler Osteuropäischer Staaten, wie bspw. der Regierung Orban, und versuchen nun aktiv den den Öffentlich-Rechtlichen-Rundfunk zu kontrollieren. So wurde mehreren Auslandskorrespondenten des ORF mit Abmahnung und Kündigung gedroht, falls sie zukünftig nicht „objektiver“, d.h. konkret im Sinne der FPÖ, berichteten. Insbesondere der ungarische Auslandskorrespondent wurde angegriffen, weil er angeblich „zu einseitig“ über…

  • Du vergisst einen wichtigen Unterschied: Bei uns kannst du „Lügner“ abwählen. Bei denen faktisch nicht.

  • Du bezogst dich aber auf ein Bild mit KFOR Truppen. Und das war definitiv ein UN-Mandat.

  • Aktuelle News

    John - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ja, so ist es wohl. Traurig aber wahr.

  • Aktuelle News

    John - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Das Mädchen war Muslimin, kann also zu keiner Kaste gehört haben. Und selbst wenn... Mir fehlt da das Verständnis bzw. ich will es auch nicht verstehen, wenn ich ehrlich bin. Zumal das Kastenwesen selbst in Indien offiziell verboten ist. Was praktisch aber wohl leider keine Bedeutung hat. Ich frage mich nur, warum diese „Männer“ offenbar unfähig sind, Mitleid mit diesem achtjährigen Mädchen zu empfinden. Das ist doch krank.

  • Aktuelle News

    John - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ja. Mein Bild von Indien hat sich sehr gewandelt. Geht jetzt eher wieder Richtung „In 80 Tagen um die Welt“. Nachdem der Film „Ghandi“ über Jahre stark mein Bild von Indien positiv beeinflusste, rücken jetzt doch immer mehr die mir sehr „suspekten“ Aspekte dieser Gesellschaft in den Vordergrund. Ich verstehe nicht, wieso offenbar so viele Männer sich derart viehisch gegenüber einem achtjährigen Mädchen bzw. überhaupt gegenüber Frauen verhalten können und wie die Gesellschaft dass dann auch noch …

  • Warum verstehst du nicht den Unterschied zwischen einem „kriegerischen Einsatz“ und einem „humanitären Einsatz“ zur Umsetzung der UN-Resolution 1244? Die KFOR-Beteiligung war doch kein Kriegseinsatz, sondern die Umsetzung einer UN-Resolution. Genau wegen dieser verzerrenden Darstellung habe ich das Gezeter schon damals nicht verstanden. Und ja, ich habe kein Problem damit, wenn die Bundeswehr dazu eingesetzt wird, UN-Beschlüsse umzusetzen, solange sie gleichzeitig zur Landesverteidigung fähig bl…

  • Man ist nicht „mal wieder in Jugoslawien einmarschiert“, sondern war Teil einer NATO-Schutztruppe (KFOR), die Polizeifunktionen ausüben und einen Völkermord zwischen den Volksgruppen verhindern sollte. Ich verstehe nicht, wie man das überhaupt mit 1941 gleichsetzen kann. Das verzerrt völlig die Beweggründe und tut so, als sei ein brutaler Eroberungsfeldzug mit einem humanitären Einsatz zum Schutz von Menschenleben vergleichbar, ja stünde gewissermaßen auf einer Stufe. Völlig verzerrende Darstell…

  • Bisher ist es jedenfalls nicht in großem Ausmaß passiert. Virenscanner brauchst du für Applegeräte bisher nicht. Mit Trojanern gibt es kaum Probleme, die die Masse der Nutzer beträfe. Und Apple lässt keine einzige App ins iTunes-Netzwerk, die nicht vorher auf Herz und Nieren geprüft wurde. Während die Android-Apps... man lese halt die Zeitungen... 100 % sicher ist kein System. Aber Apple bietet schon eine höhere Sicherheit als die Android-Systeme. Das ist allgemein unstrittig. Eben weil Zugang u…

  • Verstehe nicht so ganz, wie man so einfach die Bundeswehr mit der Wehrmacht gleichsetzen kann. Schwarz-Rot-Gold ist auch als Fahne symbolisch deutlich unterscheidbar von dem Hakenkreuzlappen. Von den Werten mal ganz zu schweigen. Die Hysterie von Teilen der Grünen habe ich hier nie nachvollziehen können.

  • Natürlich. Waren sie immer schon. Man erreicht es aber ganz gewiss auch nicht, indem man alles anzweifelt, was die eigene Gesellschaft festigt und funktionstüchtig hält.

  • Natürlich bin ich pro-westlich. Ich möchte eine demokratische freie Gesellschaft und nicht diesen kleptokratischen nationalistischen Mist, denn man in Osteuropa immer mehr festigt. DAS ist mein Interesse. Und dieses wird massiv dadurch bedroht, dass Putin und seine Regierung immer stärker in unsere Gesellschaften reinfunkt und hier autoritäre und fremdenfeindliche Tendenzen verstärkt. Es geht mir nicht um westliche Regierungen, sondern um WERTE. Und dazu gehört z.B. dass ich jeglichen Einsatz vo…

  • Siehst du Fairas und GENAU dieses Denken will die russische Regierung. Das ist das, was sie sich wünschen. Natürlich traue ich Trump und Johnson nicht. Das wissen auch die Russen. Deswegen haben sie denen ja geholfen ins Amt zu kommen. Was meinst du, warum Ultrarechte in den USA jetzt über Syrien rumheulen, mit Trump brechen und Russland und Putin ernsthaft als die wörtlich „heldenhaften Ritter in weißer Rüstung“ bezeichnen? Wenn du mich fragst, dann besteht da für mich ein sehr großer Verdacht,…

  • Genau so ist es. Es reicht schon, dass das bisherige Vertrauen in die eigenen Institutionen und Medien wirksam untergraben wird, um Uneinigkeit, Zweifel und Zwietracht zu erzeugen. Ich glaube inzwischen, dass die russische Regierung eine sehr breit angelegte, von langer Hand geplante Kampagne fährt, um die westlichen Gesellschaften derart zu spalten, dass sie selbst durch ihre demokratischen Strukturen lahmgelegt werden und für die russische Regierung keinen Gegner mehr darstellen. Die Demokrati…

  • Das habe ich ja auch nirgendwo geschrieben. Es hilft aber schon weiter, wenn man nach möglichen Motiven fragt. Und so kompliziert ist die Welt nun auch wieder nicht. Die naheliegenste Erklärung/Vermutung ist aber MEISTENS auch die richtige. Und dass bspw. die NATO oder Briten eine Person vergiften sollten, die sie selber vermutlich nicht ohne zu erbringender Gegenleistung eingetauscht haben, die öffentlich unter ihrem Schutz stand usw. ist nun mal alles andere als naheliegend. Und dass nun auch …

  • Aktuelle News

    John - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    In Indien, genauer im indischen Teil Kashmirs, entführen hinduistische Männer ein achtjähriges Mädchen muslimischer Nomaden. Das Mädchen wird über Tage in einem Hindu-Tempel gefangen gehalten, von mehreren Männern immer wieder vergewaltigt, mit Steinen gequält, verbrannt und schließlich umgebracht und in einem nahegelegenen Wald verscharrt. Schließlich werden 8 Männer für die Tat verhaftet. Darunter zwei Polizisten, die versuchten die Tat zu vertuschen. Jetzt gibt es breit angelegte Proteste der…

  • Man Fairas, merkst du nicht, dass man der russischen Regierung und russischen Medien gar nichts mehr glauben kann? Die lügen offenbar wie am Fließband und produzieren mit Hilfe ihrer staatlichen Vertreter eine Fake-News nach der anderen. Russland führt einen massiven Desinformationskrieg gegen die westlichen Gesellschaften. Damit sollen Verunsicherung, Spaltung und Zwietracht im Westen gesät werden. Man kann und sollte Russland erstmal gar nichts glauben. Ich verstehe nicht, dass vielen das so s…

  • Es gibt auch andere. Aber Sicherheit ist ein durchaus wichtiges. Bspw. gerade auch bei den ganzen Apps heute. Da traue ich den Android Herstellern nicht. Und dein Post über die Updates bestätigt das einmal mehr. Ich bin mir zwar fast sicher, dass (auch) Apple Daten an die US Geheimdienste abgibt. Aber ich glaube es kann sich (noch) zumindest nicht jeder andere dort einschleichen, weil der Aufwand aufgrund des geschlossenen Systems bisher einfach zu hoch ist.