Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Gibt´s doch. In den benutzerdefinierten Einstellungen kann man den Kalorienverbrauch feinjustieren, ebenso den Durst und die Fähigkeit zur Regeneration nach Erschöpfung. Man sollte das Spiel auch nicht zu realistisch betrachten; vieles ist einfach dem Gameplay geschuldet. Egal wie viele Kalorien jetzt so 1 kg Reh hat; wenn man eines erschiesst hat man im echten Leben sicherlich mehr als 7 kg Fleisch. Ein Reh reicht mal locker für 3 Wochen oder mehr. Das gleiche mit 25 kg Fisch, den man pro Tag a…

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Zitat von DarthFrankiboy: „Kann es sein, dass du die letzten Early-Access-Versionen/-Patches nicht gespielt hast? Ich wollte nur das korrigieren: “ Ok, so war´s auch gemeint. Das letzte Spiel vor all der Patcherei war im Herbst gewesen. Seitdem müssen die das geändert haben. Aber early access ist das schon seit ewigen Zeiten nicht mehr. Release war im August, davor kamen ja noch Beta und Alpha...

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Ein Bär hat ca. 35 kg Fleisch, ein Reh 8 kg und ein Wolf 5 kg. Die Kalorien sind je nach Tier und Kilogramm ein wenig unterschiedlich, doch im Mittel vielleicht 800 / kg. Ein Rech reicht ne Woche, kommt auch immer drauf an, welchen Schwierigkeitsgrad man spielt und wie kalt es ist. Ein Elch: keine Ahnung, hab noch keinen erwischt,

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Zitat von DarthFrankiboy: „Das war schon so, als ich im Early Access angefangen habe. Und mich hat es jetzt dahingehend gestört, dass ich nicht beliebig mitnehmen kann, “ Nein, das war es nicht. Ich bin mindestens 3 x mit satten 43 kg vom Flugzeugwrack abgestiegen, hab nen Umzug von Pleasant Valley nach Timberwolf Mountain mit 45 kg unternommen und unzählige male ganze Batterien an Rehen geschossen, geschlachtet und nach Hause geschleppt, Seile hoch und runter. Das Limit ist definitiv neu.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Hab einen gesehen, ganz am Anfang dieser Runde. Hab als Startlocation "zufällig" gewählt und bin in Milton rausgekommen. Bin erst mal rumgestolpert, um mich zu orientieren, da hab ich so ein Vieh aus der Ferne gesehen. Kommt einem irgendwie vor wie der Yeti......man glaubt es erst, wenn man es gesehen hat. Und genau in der gleiche Ecke tourt jetzt der Bär rum und der Elch ist verschwunden, weil die sich wohl die gleichen Spawngegenden teilen. Vielleicht wurde er aber auch gefressen....

  • Zitat von Flavius Jolius: „Ich hab mich bei denen immer aufs OS und eben Programme beschränkt. “ Eben, deswegen. Mir ging´s ja um Programme. Weil eben das Betriebssystem auf der SSD sitzt. Die SATA erweckt für mich nur den Eindruck einer zusätzlichen Festplatte für statische Inhalte ohne Installation. Deswegen ja meine Frage.

  • Hab mir nen neuen Rechner zugelegt, mit ner SSD und ner normalen HD. So weit so gut befindet, es sich das Betriebssystem samt allen Programmelementen zur Neuinstalllation und / oder Drucker etc. auf der SSD. Wird die 1 TB HD Platte jetzt nur zum Abspeichern von Filmen / Photos etc. genutzt oder kann man auch dort installieren? Vermute mal eher nicht.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Ich hab mir in den benutzerdefinierten Einstellungen die Populationen ein wenig zurechtgedingst. Opfertiere wie Rehe, Elche und Kaninchen auf "hoch" und ätzende Kontrahenten wie Wölfe und Bären auf "niedrig" oder "mittel", weiß nicht mehr so genau. Für mich paßt das so. Es bleibt die Grundspannung erhalten, Wölfe attackieren und verfolgen mich, wenn ich Fleisch dabei habe, sind aber nicht so ätzend, daß man hinter jedem Baum mit einem rechnen muß.

  • Die SPD

    Mogges - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Ja, es gibt schlimmere als Merkel; das streitet ja auch niemand ab. Doch Deiner Argumentation nach gibt es niemanden in den Reihen der Union, der ihre Nachfolge antreten könne, weil sie alles so perfekt macht ( Liste siehe oben ). Meine Befürchtung zur Abstimmung: sie wird angenommen werden und auf den smarten und pfiffigen Sachverständigen wird die SPD wieder 4 Jahre warten müssen. Nicht wirklich überraschend, aber hey: dafür haben sie ja Andrea Nahles und den Berufsgrantler Stegner für weitere…

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Interessanterweise sind Bärenattacken weit weniger tödlich als die von Wölfen. Während man sich nach einem Bärangriff noch häufig mit 25% - 35% Leben in die nächste Hütte schleppen kann zum Auskurieren, bleiben nach Wolfsbissen sehr häufig nur 1% - 5% übrig. Da muß alles blitzschnell gehen beid er Eigenbehandlung, sonst ist Schluß.

  • Die SPD

    Mogges - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von John: „Merkel macht sehr wenige wirkliche Fehler. Sie ist kein Großmaul. Bleibt sachlich. Macht keine Versprechungen, die sie nicht einhalten kann “ Wer hier im Forum kann sich noch erinnern, mit welchen Parolen und Plänen die CDU bei der letzen Bundestagswahl angetreten ist? Eben......mit keinen.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Den Kerl kenne ich; hat bei mir auch die Brücke blockiert; macht der wohl regelmäßig. Man kommt an ihm vorbei, wenn man links der Brücke den Abhang runter, über den Bach und auf der anderen Seite wieder hoch geht. Eigentlich sind Bären aber doch recht friedlich und träge; greifen normalerweise nur dann an, wenn sie sich provoziert fühlen. HAST Du den Kerl provoziert?? Was mich seit dem letzten Uopdate / Patch ein wenig ärgert, ist die Tatsache, daß man jetzt exakt ein Limit von 30 kg hat beim Kl…

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Ne, bei mir war der bisher zweimal in der Karre und jetzt bei der Leiche.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Ja ja, hab ihn da auch gefunden. Da war der noch nie.... Die benutzerdefinierte Einstellung gefällt mir richtig gut; so kann man wirklich seine Balance finden. Hab die Wölfe auf ein erträgliches Maß reduziert, dafür das Wetter auf maximal ätzend. Sonnenschein ist für Weicheier und Thermounterhosenträger.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Jup, so mach´s ich auch. Zwei Tage lang nach einem Brecheisen suchen, den Kofferraum knacken und dann die angeschimmelte Bifi finden; geht doch nix drüber. Als Wolfsschutz aber ganz praktisch, ansonsten hab ich noch nie etwas Ordentliches gefunden in den Autos.

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Irgendetwas war mal geplant mit den Autobatterien, deswegen kann man die auch aus dem Motorraum entfernen und zuhause vor den Kamin stellen. Vielleicht kommt da noch was..... Milton ist ziemlich lästig mit den Wölfen, hab´s auch bemerkt. Der kack Hausschlüssel für den Bauernhof liegt auch nicht jedes mal im Auto, oder?

  • The Long Dark

    Mogges - - Abenteuer

    Beitrag

    Der Parka gehört sicherlich zu den Top 3 der Klamotten. Nur noch getoppt von einem Kittel für Seemänner, irgendwas mit C oder so... Zwei Parka übereinander und Du bist nahezu immun gegen Kälte, in Kombination mit Rehlederhosen und Inuit Stiefeln das Beste vom Besten. Auch was die Abwehr und Standhalten gegen Wolfattacken betrifft.

  • Jup, hat geklappt. Rechner gekauft, aufgestellt, installiert und läuft. Save noch da, nur die Graphikeinstellungen mußte man noch mal justieren. Und in der Tat: ich habe die freie Auswahl, was ich erneut downloaden und installieren kann. Daß man das heute noch bekommt, wo auf jedem Toaster heutzutage Facebook vorinstalliert ist und man den Dreck nicht mehr wegbekommt.

  • Zitat von Draconarius: „Laß den Leutchen doch ihren Spaß und gönn ihnen 1-2 Namensänderunen pro Jahr, so what? “ Gerne, wenn wir eine Liste haben, wer was gerade seit wann und wie lange ist; kein Problem. Typen wie Popeye erkennt man ja am Schreibstil, Manu an der Teilnahme an den Forentreffen.

  • Ich hoffe mal, ich kann mir die Spiele aussuchen, die ich auf dem neuen Rechner installiert haben möchte? Steam fängt jetzt nicht an, 35 Spiele incl. sämtlicher Patches und Updates automatisch auf den neuen Rechner zu nudeln?