Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mount & Blade 2: Bannerlord

    Draconarius - - Abenteuer

    Beitrag

    Zitat von Fairas: „Wenn man schon ein Mount&Blade-Spiel besitzt nur 40 Euro, was für Early Access aber immer noch viel ist. “ Ich hatte mir vor kurzem ein anderes Spiel im Early Acess geholt, das ebenfalls so teuer war...eventuell gibt es jetzt da einen Trend nach oben. Sei's drum...das andere Spiel hatte mich aber nicht überzeugt, daher Refund beantragt und das Geld jetzt für M&B2 verwendet. Lohnt sich bisher Zitat von Lord Wolhynia: „Ich muss mir mal die ersten Rezensionen in den nächsten durc…

  • Zitat von John: „Richtig aus Gummi und Wechselfiltern. Warum stattet man die Ärzte der Krankenhäuser nicht mit sowas aus, anstatt Millionen von Wegwerfmasken zu ordern? Lassen die sich nicht sterilisieren oder woran liegt das? Nur die jetzigen FFP3 Wegwerfmasken werden ja auch schon mehrfach benutzt. “ Das was Bob geschrieben hat: Wegwerfen ist im medizinischen Bereich bei solchen kritischen Gegenständen vermutlich kostengünstiger und hygienischer, außerdem entfallen Größenprobleme etc. - Außerd…

  • Super Wetter, was macht ihr so?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Filusi: „ersten Schnitt des Rasens, am Gartenrand, wo das Gras schon wieder in Büscheln höher steht. “ Das ist eine der Aussagen, die das Zertifikat "made my day" erhalten.

  • Zitat von Flavius Jolius: „Fun fact: Die Verkäuferin meinte noch, man sollte das Mischbrot gleich essen, da es noch warm wäre. Meine Antwort: "Nichts da, das bleibt erstmal ein paar Stunden liegen". - "Ja, dann sind aber nicht wir schuld wenns dann nicht mehr warm ist." Ist klar...ich hab andere Probleme und bin froh überhaupt ein Brot bekommen zu haben. Aber klar: Die Bäckerei ist ihr Leben und aus der Sicht...verständlich. Die Hälfte wird eingefroren...750 Grämmchen sind zuviel auf einmal. “ K…

  • Zitat von Deatheye: „Was speziell bei den Historienserien auffällt, zumindest kommt mir das so vor, dass das immer dasselbe Filmset/Anlage zu sein scheint. Kingdoms, My Country: The New Age, Die Historikerin und der Prinz, Palast oder verschiedene Gebäude werden dort immer wieder verwendet. “ Ich muss gestehen, dass ich die anderen genannten Serien noch nicht gesehen habe, aber das klingt so nach einem koreanischen Cinecittà

  • Zitat von Loon: „Viele denken schon bei einer Erkältung, bei der man sich auch mies fühlen kann, sie hätten schon eine Grippe. “ Aber die können je nach Erreger auch wirklich fies sein. Ich hatte vor fünf Jahren mal eine Erkältung, da konnte ich nicht mehr richtig reden und bin zwei Tage flach gelegen, danach ging es wieder, aber die Hustenanfälle haben sich vier Wochen gehalten...seitdem glücklicherweise keine so starke Erkältung gehabt...

  • Zitat von Imperator Bob: „Zitat von Flavius Jolius: „Ich frage mich eh, was die alle mit dem Klopapier wollen? “ Ist halt ein Schneeball-Effekt. Ein paar wenige kaufen die Regale wie irre leer, die normalen Leute die Klopapier ganz normal weiter eingekauft hätten sehen die leeren Regale und wissen jetzt aha, wenn ich es wirklich brauche könnte es weg sein, also nehmen auch die normalen ein oder zwei Packungen mehr mit als sonst. “ Ich hatte bis vorgestern noch die Theorie, dass es entweder daran…

  • Ich schaue derzeit abends immer die Serie koreanische Serie Kingdoms auf Netflix. Dabei trifft Walking Dead auf pseudohistorisches Intrigenspiel, eine gelungene Ausstattung und eine gehörige Portion "Augenzwinkern" - kurzum: Macht Laune, auch wenn die erste Folge etwas zäh erschien. Die Sprache - koreanisch gefärbtes Englisch, ich weiß nicht, ob OV oder von den Schauspielern nachsynchronisiert - gefällt auch.

  • Zitat von Lord Wolhynia: „Wenn dem so sei, ist dass ganz schön naiv von den Verantwortlichen des ÖPNV. “ Schwierig. Bei uns haben die eh schon einen Personalmangel, wenn die dann noch die Schichten wegen der Infektionsgefahr entzerren müssen und dann noch wegen der Ausgangsbeschränkungen von einem geringeren Fahrgastaufkommen (keine Uni, keine Schulen, viel Homeoffice, Schließung der meisten Geschäfte) ausgehen, kann ich mir schon irgendwie vorstellen, wie das zustande kommt.

  • Zitat von Lord Wolhynia: „Warum das aber bei euch in Freiburg und Berlin als Erfolg verkauft wird, ist schon wirklich skurril. “ Vielleicht weil überhaupt noch etwas fährt. Ist mann denn davon ausgegangen, dass weniger Leute den ÖPNV nutzen....?

  • Super Wetter, was macht ihr so?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich war gestern bei Regen und starken Windböen und heute bei Sonne und starken Windböen mit Hund im Wald. Das ist ja trotz Ausgangsbeschränkungen nach wie vor erlaubt.

  • Zitat von Andragoras: „Nach deiner Logik dürfte man ja dann auch nicht mehr im Krankenhaus arbeiten. Sind ja zig Ärzte, Schwestern usw. auf engsten Raum unterwegs... “ Lokaler bzw. kreisweiter Einzug zu Krankenhaus vs. bundeslandweiter Einzug zur vier bis fünf Anbaugebieten. Deutlicher Unterschied hinsichtlich der Bewegung. Unabhängig davon. Medizinisches Personal ist entsprechend qualifiziert und hinsichtlich der Hygienerichtlinien ausgebildet, Lehrer nur bedingt. Bei Essenverteilen und Bettens…

  • Also wenn man in Bayern sämtliche beamteten Lehrer - es gibt auch solche, die es nicht sind - tatsächlich zum Spargelstechen abkommandierte, hätte das zur Folge, dass sich sehr viele Leute in überschaubaren Gebiet konzentrieren - den Bemühungen zur Ausbreitung eines Viruses hätte man damit sicher einen Bärendienst erwiesen. Zumal hinzukommt, dass es ja auch unter den Lehrern Risikogruppen gibt...

  • Schnäppchen

    Draconarius - - Allgemein

    Beitrag

    Bei Steam gibt es dieses WE Tomb Raider Teil kostenlos: store.steampowered.com/app/203160/Tomb_Raider/

  • Jeder weitere Kommentar erübrigt sich... youtube.com/watch?v=zjgYpZYPKy8

  • Zitat von Lord Wolhynia: „Unser Edeka und mein Bio-Supermarkt.......geplündert. Ich wollte nur etwas Mehl kaufen, weil sich die Kinder Pfannkuchen wünschen. “ Ich frag mich nach wie vor, warum Mehl gehortet wird. Da ist die Gefahr doch viel zu hoch, dass das verdirbt...

  • Ich weiß, dass die momentane Situation belastend sein kann, dass bei vielen hier die Nerven blank liegen dass einen bei zu viel freier Zeit schnell die Decke auf den Kopf fallen kann, aber - angesichts der letzten Seiten - bitte beachtet Folgendes: youtube.com/watch?v=oAKG-kbKeIo aber DANKE.

  • Gerade vom Einkaufen zurück - eher ländliches Gebiet - normale Abendleere bei Obst und Gemüse, sonst keine besonders auffälligen Fehlbestände, soweit ich das mitbekommen habe, abgesehen von den abgepackten Backwaren. Aber die auf Vorrat kaufen lohnt mMn nicht, schimmeln eh schnell weg. Alles in allem hatte ich es mir nach der Ausrufung des Katastrophenfalls schlimmer vorgestellt. - Samstag war deutlich schlimmer. Was bringen Hamsterkäufe bei einer Vielzahl von Produkten? - Milchprodukte: begrenz…

  • Zitat von Bonny: „Dein Vergleich mit den Indios ist ein treffendes Beispiel zur Beschreibung der aktuellen Situation. Darum haben die Zeitungen in Norditalien mittlerweile 10 Seiten statt 1 Seite Todesanzeigen. “ Also ich muss ehrlich sagen, dass mir der Vergleich leichte Bauchschmerzen bereitet. Denn bei dem Beispiel ging es ja nicht nur um die Grundimmunität, sondern auch um die Eigenschaften des Erregers. Bei den Seuchen, die damals von den europäischen Seefahren und Siedlern nach Amerika ein…

  • Ab morgen werden die Grenzen teilweise geschlossen.