Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So, endlich mal konkrete Aussagen. Das klingt plötzlich ganz anders, als vor einigen Wochen. Alexander Kekule, Virologe vom Uniklinikum Halle, sagte, auf einen Ausbruch wie den in Italien sei Deutschland nur begrenzt vorbereitet. Bspw. gäbe es in ganz Deutschland gerade einmal 60 Betten auf voll ausgerüsteten Isolierstationen. Da läge man bei der Fallzahl in Italien schon drüber. Demnach müssten dann normale Krankenhäuser die Behandlung übernehmen, was mit einer hohen Ansteckungsgefahr und psych…

  • Inzwischen sind 7 Personen in Italien am Corona-Virus verstorben. 220 Infektionen sind bisher offiziell erfasst.

  • Gestern lauteten die Schlagzeilen noch anders. Siehe oben. In Italien ist eine vierte Person nach einer Infektion verstorben.

  • Naja. Ihr habt beide recht. Einerseits hat Deutschland ein deutlich höheres Arzt pro Kopf Verhältnis als China. Andererseits wird bei uns seit Jahren gespart. Zu rechnen ist daher mit Bettenmangel vor allem auf Isolierstationen, Pflegekräftemangel und Medikamentenmangel. Das kann dann auch für nicht am Corona-Virus-Erkrankte kritisch werden, z.B. bei Herzinfarkt usw. wenn man nicht mehr schnell genug betreut werden kann. Das Ausland kann auch nur dann helfen, wenn es nicht selbst stark betroffen…

  • Landtagswahlen in Deutschland

    John - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Und wieder mal ein Beleg mehr dafür, dass die SPD mit einem moderaten Mitte-Kurs wohl besser fährt, als mit einem ausdrücklichen Linkskurs. Die Hamburger SPD hatte sich ja sehr deutlich von der Berliner Parteiführung abgesetzt. Esken und Borjans sollten nicht im Wahlkampf auftreten. Und dann so ein Ergebnis, trotz der Warburg-Bank-Affäre. spiegel.de/politik/deutschland…d3-4d49-90fa-ce721a388e4c welt.de/debatte/kommentare/art…der-Waehler-bestraft.html totalwar-forum.de/index.php?at…1431f9d7265792…

  • welt.de/wirtschaft/article2060…rde-eine-Scheibe-ist.html Amerikaner stirbt bei dem Versuch zu beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Er stürzte in selbstgebauter Rakete mit Dampfkraft ab. Wie sinnlos.

  • Naja. Passt vollkommen zur obigen gelben Kurve der globalen Ausbreitung. Wenn sie sich vergleichbar zur orangenen Kurve aus China entwickelt, müsste jetzt mit der zeitlichen Verzögerung langsam weltweit die exponentielle Ausbreitung der Infektionen beginnen. Interessant dürfte sein, wie sich dann die Zahlen international und in Europa entwickeln, da die chinesischen Meldungen nicht mehr wirklich zuverlässig erscheinen, aufgrund mehrfacher Änderungen der Zählweise. Italien bisher offiziell 80 Erk…

  • Naja. Es ist ziemlich offensichtlich, dass der Ausbruch weltweit außer Kontrolle ist. Die Pandemie hat begonnen. Was krass ist, aber laut Statistiker ja irgendwann passieren musste. Bei der bisherigen Ausbreitungsgeschwindigkeit vermute ich mal, dass die Seuche in spätestens 4-8 Wochen auch uns erreicht hat. Quarantäne-Maßnahmen usw. eingeschlossen. Denke es lohnt sich durchaus die Haushaltsvorräte aufzustocken, so man es noch nicht getan hat. Ich hoffe für mich bloß, man wird rechtzeitig den Sc…

  • swr.de/swraktuell/baden-wuertt…sha-bar-schuesse-100.html In Stuttgart haben Unbekannte auf die Fenster einer Shisha-Bar mehrere Schüsse abgegeben. Soviel zum Thema "Einzeltäter". Und hier die beste Nachricht des Tages. Nach Hanau verliert die AfD in Umfragen 2% von 11% auf 9%. Die Grünen hingegen gewinnen 2%. Alle anderen Parteien bleiben unverändert.

  • totalwar-forum.de/index.php?at…1431f9d726579245de9775595totalwar-forum.de/index.php?at…1431f9d726579245de9775595 Die Infektionszahlen in China sind nur noch sehr mit Vorsicht zu genießen, da es massive Unklarheiten über Mess- und Zählmethoden gibt. Interessanter ist die gelbe Kurve, welche den globalen Verlauf darstellt und allmählich schneller zu steigen scheint. Hier könnte ein exponentielles Wachstum bevorstehen. Iran meldete jüngst mehrere Todesfälle, die auf das neue Coronavirus zurückgefüh…

  • Die konservative FAZ schreibt zu diesem Thema: „Über die Äußerung des AfD-Vorsitzenden Meuthen, der Massenmord von Hanau sei „weder rechter noch linker Terror“, sondern „die wahnhafte Tat eines Irren“, kann man schon deswegen nur den Kopf schütteln. Es gibt keinen Terrorismus ohne Wahn. Auch Fremdenhass, der am Ende einer Radikalisierungsleiter zur Pistole greift, gehört dazu. Alle, die dieser Leiter mit „Umvolkungs“- Phantasien und anderer Hetze Sprossen hinzufügen, tragen eine Mitverantwortung…

  • Gut, mit den jüngsten Erläuterungen und Zugeständnissen von dir drache kann ich weitestgehend leben. Mit einigen Anmerkungen: Anschläge und Mordtaten, die ausdrücklich vor politischem Hintergrund erfolgen, sind politisch. Die braucht man gar nicht politisieren. Vor allem sollte man sie aber auch nicht entpolitisieren. Der Täter war mit Sicherheit psychisch krank. Aber das ist nicht der wesentliche Punkt. Der wesentliche Punkt ist, dass Parteien wie die AfD mit ihren Plakaten, Sprüchen usw. die Ä…

  • Zitat von drache: „Zitat von Ischozar: „Die Zeichen verdichten sich enorm, dass Rechtsextreme immer schneller und vermehrt zuschlagen. So schnell können wir gar nicht gucken und reagieren. “ Auch interesannt wie man aus einem geistig verwirrten Einzeltäter der selbst der Meinung war die Regierungen der Welt wären unterwandert von Geheimdiensten den Rückschluss auf eine "immere schnellere" und "vermehrt zuschlagende" rechtsextreme Schattenorganisation ziehen kann. “ Schön, dass du diesen Punkt no…

  • Kann ich nachvollziehen. Ich finde den wahrnehmbaren bisherigen inhaltlichen Umgang der Forenleitung mit der aktuellen Kausa in diesem Thread auch reichlich unglücklich und dünn. Anstatt sich inhaltlich klar zu positionieren, beruft man sich auf Anstands- und Pietätsfloskeln und teilt einfach in alle Richtungen gleichartig aus indem man die inhaltliche Komponente ignoriert. Während Medien, Bundesregierung, nahezu alle Parteien, das Ausland und weiteste Teile der Gesellschaft (mit Ausnahme von Af…

  • Also dann schicken wir islamistische Terroristen, wie den vom Breitscheidplatz, in Zukunft auch zum Psychologen und machen nicht mehr die islamistische Ideologie und die islamistischen Kreise, in denen er sich radikalisierte verantwortlich? Tut mir leid drache. Das ist doch eine Pathologisierung politisch motivierter Taten. Was sagst du denn zu der jüngst ausgehobenen Terrorgruppe, die geplant hatte zahlreiche Moscheen in Deutschland zu attackieren und kurz vor der Umsetzung durch den Verfassung…

  • @drache Das habe ich überlesen. Gelinde gesagt finde ich den zeitlichen Zusammenhang zwischen Ereignis, hiesiger Diskussion und Art der Abbildung des Avatars leicht geschmacklos und provozierend, in jedem Fall sehr unglücklich gewählt. Man könnte diesen Avatar in diesem Zusammenhang als verdeckte Befürwortung der Tat deuten. Da bringt jemand Ausländer im Namen von Überfremdungsängsten und rassistischen Theorien mittels einer Schusswaffe um, und du wählst in diesem Zusammenhang hier nen Avatar in…

  • @drache Dann melde es, wenn du dich beleidigt fühlst. Mit Beleidigung zu reagieren ist die schlechteste aller Möglichkeiten. Noch einmal: Welche Bewandnis hat dein neuer Anime Avatar ausgerechnet zum jetzigen Zeitpunkt, in dieser Diskussion vor diesem Nachrichtenhintergrund? Hälst du ein Anime in schwarzer Uniform mit Scharfschützengewehr und Kampfmesser vor Deutschlandflagge gerade für passend?

  • Ich würde mal sagen. Diskussion closed. Anscheinend kann man sich nicht einmal mehr gesittet über solche traurigen Ereignisse austauschen, ohne dass das Ganze gleich wieder im Kulturkampf endet. Krasse Zeiten, in denen wir uns befinden.

  • Zitat von drache: „Zitat von Ischozar: „Krass, was du für ein ekelhafter Zyniker bist aber studier deine Manifeste nur weiter. Vielleicht bringt es dir ja etwas. “ Das hat nichts mit zynisch zu tuen, es ist eine bewiesene Tatsache das Menschen erst recht aus Trotz Dinge tuen, wenn dann noch jemand wie du dazu kommt der meint "er ist weiß, männlich und ein Rassist" case closed, musst du schon sehr stark in einer abgeschottenen bubble Leben das dich du nur noch deine eigenen Fürze ein und ausatmes…

  • Hat es eine tiefere Bedeutung @drache, dass du ausgerechnet jetzt deinen Avatar änderst zu einem weiblichen Anime in schwarzer Uniform vor Deutschlandflagge und mit Scharfschützengewehr und Kampfmesser in der Hand? Ich finde den Zusammenhang gerade etwas eigenartig. (Versteckter Text)