Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 7. bis 10. Juni geht es zum Forentreffen nach Frankfurt. Kurzentschlossene können jederzeit noch teilnehmen. Klick mich fest
  • Die Lieblings-Serien

    DarthFrankiboy - - Film und Fernsehen

    Beitrag

    Zitat von John: „So, was findest du dann an der Serie nicht glaubhaft und überzeugend? Ich konnte keine Beschönigungen entdecken. Das war nun wirklich keine Serie, bei der man in Hurra-Patriotismus ausbricht. “ Ich nehme mir nicht heraus zu urteilen, was überzeugend und glaubhaft bezüglich des Krieges und deren Teilnehmer ist. Ich bin zum Glück nie in solch einem Zustand selbst gewesen und Primärquellen habe ich zu wenige, eigentlich so gut wie gar keine gesichtet. Und siehe den Edit des letzten…

  • Die Lieblings-Serien

    DarthFrankiboy - - Film und Fernsehen

    Beitrag

    Ja. Auf Blu-Ray, mehrfach gesehen, gefällt mir sehr gut... EDIT: Und hast du das Quellenmaterial selbst gelesen? Die Produzenten hatten sich schon bei Band of Brothers einige Freiheiten genommen, trotz Buchvorlagen und Interviews mit der 101sten. In Pacific hatte ich auch schon ein bisschen was am Rande über die Überspitzung (von anderen Kriegsteilnehmern geäußert) gelesen haben. Im Detail weiß ich das nicht, aber zu postulieren, dass etwas glaubhaft und überzeugend ist, nur weil es auf etwas gl…

  • Die Lieblings-Serien

    DarthFrankiboy - - Film und Fernsehen

    Beitrag

    Zitat von John: „Ich habe kürzlich „The Pacific“ gesehen und bin tief beeindruckt und bewegt. Habe noch nie eine Serie gesehen, die den Schrecken, das Leid und die Verrohung im Krieg so glaubhaft und überzeugend darstellt. Selbst Band of Brothers hält da nicht mit. “ Mal abgesehen, dass ich beim letzten Satz fast vom Stuhl gefallen bin... Was nimmst du als Referenz für glaubhafte, überzeugende Kriegsdarstellung? Zitat von John: „„Destination Kill“ “ Ich glaube, du meinst Generation Kill.

  • Die Lieblings-Serien

    DarthFrankiboy - - Film und Fernsehen

    Beitrag

    Stimmt, Breaking Bad, darüber kann man auch kaum meckern. The Wire hatte ich auch mal gesehen, war jedoch für mich persönlich nicht so ansprechend, aber eine gute Serie ohne Zweifel.

  • Die Lieblings-Serien

    DarthFrankiboy - - Film und Fernsehen

    Beitrag

    House of Cards: Die ersten zwei Staffeln sind sehr gut und die vierte finde ich sehenswert, aber ansonsten...die letzte Staffel fasse ich gar nicht an, das sah schon im Trailer fürchterlich aus. Ich fand die letzte Staffel von Black Sails (fast durchweg) sehr gut und das Ende auch gut gewählt und glücklicherweise wurde die Serie nicht weiter ausgewalzt (ob jetzt Zuschauerzahlen zu niedrig waren oder das von Anfang an gewollt war). Eigentlich eine der wenigen Beispiele, bei dem die Serie nicht im…

  • Die letzte Folge fand ich zumindest besser als die vorangehenden, aber sie stand ja auch automatisch von Anfang an im Nachteil. Einige Fragen der Logik/Nachvollziehbarkeit innerhalb der letzten Folge könnte man hier noch auflisten, aber ich lasse das mal hier ruhen. Allumfassend schließe ich mich an: Die Serie hatte seit Season 1 neue Maßstäbe gesetzt und verdient ihren Platz an der Spitze. Jetzt stellt euch mal vor, welch Meisterwerk draus geworden wäre, wenn sich unsere Eindrücke vom Anfang bi…

  • FT 2019

    DarthFrankiboy - - Stammtisch

    Beitrag

    Zitat von Flavius Jolius: „@Franki Du bekommst das Einzelzimmer. Fertig. “ Damit kann ich leben.

  • FT 2019

    DarthFrankiboy - - Stammtisch

    Beitrag

    Echt schade, IWST. @Flavius Jolius: Buchst du ein Doppelzimmer auf ein Einzelzimmer um? Oder vielleicht kommt ja doch noch jemand kurzfristig dazu... Wer das Einzelzimmer dann bekommt fechten ich und Bob dann auf dem Weg aus. Nicht einmal mehr drei Wochen, Leute...

  • Gerade Westworld die zweite Staffel zu Ende geschaut. Die erste Staffel fand ich einfach genial. Zwar hatte sie ihre schwachen Momente, aber alles im Allem eine schöne Story. Die erste Staffel hätte meiner Meinung nach eine abgeschlossene Miniserie sein können. Zwar ist das Ende sehr offen, aber die überspannende Handlung bzw. Philosophie war gesagt und abgeschlossen. Die zweite Staffel fühlt sich vom Storytelling zum Großteil sehr anorganisch an, eher wie eine Fanfiction, auch wenn sie ihre gut…

  • Ich lasse den Artikel mal hier liegen: Ein Spam-Opfer hackt zurück.

  • [TWL] Neues Turnier

    DarthFrankiboy - - Total War League

    Beitrag

    Die Zugangsdaten zum Channel habe ich. @Vicious: Wenn möglich immer live casten. Wir hatten das schon in Shogun 2 oder anderen Titeln, dass die Replays plötzlich eine andere Schlacht gezeigt hatten. Außerdem ist es schon etwas anderes, wenn man nicht von vornherein gespoilert ist. Ich würde OBS empfehlen, entweder auf Twitch streamen und auf Youtube portieren oder damit aufzeichnen und hochladen. Ersteres erfordert eine gute Internetverbindung, letzteres einen guten Rechner. War recht angenehm, …

  • Dub und Sub sind einfach nur zwei weltklasse Feuerwerke für sich : [url]https://www.youtube.com/watch?v=En2aF_hTYAs[/url]

  • Die Turnierbeiträge liegen immer noch hier rum. @drache: Da die 4-5h Session Mittwochs jetzt die nächsten paar Male (zumindest für mich) weg fällt, wäre ich wohl doch beim Turnier dabei, aber nur spielen und nicht beim casten oder organisieren.

  • Zitat von Nappi: „Ich hoffe Martin kriegt seine Bücher fertig. “ Ist halt die Frage, ob ihn das die Serie weiter er- oder entmutigt.

  • Wie sieht es eigentlich mit der nächsten Runde aus? Starten wir da nächste Woche gleich was? Und wenn ja, was? Georgios Umfrage ist ja irgendwie vor die Hunde gegangen. Deswegen hier nochmal: [entfernt] Ich kann aber jetzt schon sagen, dass ich am 29. Mai nicht anwesend sein werde. --------------------------------------------------- EDIT: Bei mir ist es derzeit ein bisschen stressiger und würde daher doch den restlichen Mai komplett aussetzen. EDIT2: Irgendwer kann sich wieder nicht beherrschen.…

  • Ich glaube, dass ich mich noch nie bei einer Episode (und nicht nur GoT) so sehr gefragt habe: (Versteckter Text) Man weiß gar nicht, wo man bei der Folge anfangen und aufhören soll. Deswegen lasse ich das auch gleich bleiben. Das Einzige, was die Folge hatte, waren Special Effects, aber selbst das sah unerträglich aus, weil das überaus sichtbare/wahrnehmbare CGI einfach nur aus dem Bildschirm gekotzt wurde. Mein Fazit, das ich auch kopfhaltend unbewusst laut ausgesprochen habe: "Oh mein Gott, e…

  • FT 2019

    DarthFrankiboy - - Stammtisch

    Beitrag

    Schade. Vielleicht im nächsten Jahr. Zwecks Festival: Ich nehm's mal mit in den Anfangspost auf, aber ich wäre da auf jeden Fall nicht dabei. Ich bin allgemein kein Konzert-/Music-Festival-Gänger und noch weniger, wenn's nicht mein Geschmack ist. Und dafür will ich nicht ein Tag beim FT verbringen.

  • FT 2019

    DarthFrankiboy - - Stammtisch

    Beitrag

    Zitat von Imperator Bob: „Ansonsten lohnt es sich glaube ich eh nicht mehr als 3-4 Sachen zu verplanen, wir trödeln eh wieder bei jeder Gelegenheit vor nem Glas Bier oder nem Apfelwein rum. “ Wir sollten einfach mehr planen und dann wie immer einfach nicht alles schaffen und nicht wenig planen und mindestens so viel schaffen. Zitat von Imperator Bob: „Na Franky kommt doch mit Auto “ Jop. Solang ich das in den nächsen vier Wochen nicht gegen eine Laterne fahre, bin ich mit meinem Vehikel auch am …

  • FT 2019

    DarthFrankiboy - - Stammtisch

    Beitrag

    @Bonny: Wie sieht es eigentlich bei dir aus? Weißt du schon Bestimmtes? Und nochmal der Aufruf an die anderen: Wenn ihr was kennt - auch in Fahrtreichweite -, was sich lohnt zu sehen, dann mal als Vorschlag bringen. Ansonsten wäre es vielleicht gut, wenn wir im Laufe des Monats auswählen, was wir wirklich machen. Auch z.B. unter dem Aspekt, welche Reihenfolge der Museen allein logistisch am sinnvollsten ist etc. Zwecks Mitbringsel: Auch wenn wir wohl keine große Spielgesellschaft auf die Beine s…

  • Nun ist es soweit. Am September dem Siebten 1955 kapitulierte die USA und wenige Wochen später auch Kanada. Und das ist war die Welt am runden Tisch: 4B3E27C76A4683DE8E360FF4E1CFBA5138F1AFEA 707A365EEFBE7ED6ED451DC326FDFAD66B2DEFD5 60AF852549F9F02C3325FC8D10C0F8B06E150103 Die amerikanischen U-Boote fuhren bis zuletzt, aber in der Luft dünnte die Kraft nach und nach aus. In der Sierra Madre konnten die Amerikaner nochmal Konternuken und ab und zu doch ein Lichtchen zum Himmel steigen lassen, doch…