Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Alle Interessenten haben jetzt die Möglichkeit sich an der Abstimmung zum FT am 7. bis 10. Juni zu beteiligen. Klick mich fest
  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Die englisch-sprachige ist noch online. Prinzipiell hast du aber recht, es war mehr als das eine Video. Manning hat auch Dokumente zu Folter im Bagram-Gefängniss und andere Hinweise auf fragwürdiges Verhalten an die Öffentlichkeit gespielt (Schüsse auf sich ergebende Feinde, das ignorieren des Fehlverhaltens von Verbündeten, etwa Mord- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen irakische Polizisten oder polnische Soldaten die in einem Racheakt ein afghanisches Dorf mit Mörsern angriffen), ebenso Fälle in…

  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Die wenigsten Staaten freuen sich wenn jemand ihre Schmutzwäsche der Öffentlichkeit präsentiert (Gab da einen Vorfall in Wien bei dem ein tschetschenischer Flüchtling auf offener Straße von russischen/tschetschenischen Agenten erschossen wurde als er vor der UNO über diverser Kriegsverbrechen auspacken wollte). Manning hat zudem den Fehler gemacht, nicht nur das fragwürdige Helikopter-Video an die Öffentlichkeit zu spielen, sondern eine gewaltige Anzahl anderer Daten (die nichts mit Kriegsverbre…

  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Naja, alleine die US Armee hat im zweiten Weltkrieg 102 ihrer eigenen Soldaten wegen Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung hingerichtet. 102 mal mehr als wegen Desertion hingerichtet wurden, in der deutschen oder sowjetischen Armee dürfte das Verhältnis eher umgekehrt gewesen sein. Was nicht heißt dass alle Vergehen verfolgt worden wären, ziemlich viele wurden von Vorgesetzten unter den Teppich gekehrt, in anderen Fällen wurden die Täter zwar verurteilt, dann aber recht schnell wieder begnadigt.…

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Alles Gute zum Wiegenfest Flavius Jolius!

  • Terroranschläge

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Was in so einem Menschen vorgeht? Ich fürchte das selbe wie in zehntausenden SS-Männern in den 1940ern. Der Typ hat über die Jahre derart viele rechtsradikale Verschwörungstheorien aufgesogen, dass er zur festen Überzeugung kam, alle Muslime seien Feinde die die Absicht hätten die "weiße Rasse" zu vernichten, und es sei nun seine heilige Pflicht seine "Rasse" vor diesen "Invasoren" zu schützen. Dazu kommt wohl noch ein gewisser Mangel an Empathie-Fähigkeit, normale Menschen würden zumindestens z…

  • Die FDP

    IWST - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Hades: „Was heißt hier ihr? Der einzige Schwarzmaler, ist der "bringt eh alles nichts" John. Bemerkenswert ist dass er auch noch politisch engagiert ist. Wenn ich mir seine Posts der letzten Zeit in diesen Runden durchlese stelle ich mir jedenfalls öfters die Frage ob er an Depressionen leidet oder ob er erfahren hat, dass er bald stirbt. Sollte beides nicht der Fall sein, ist er diesbezüglich nur noch zum Kotzen. #NullProgressionsJohn “ Hallo? Hat dir John irgendetwas getan oder was i…

  • Ich habe das Gefühl ihr geht hier beide etwas in Richtung Polemik. Russland hat ziemlich sicher kein Interesse daran mit seiner Armee an die Oder vorzurücken, und sich eine zweite Schlacht um Berlin zu liefern. Fakt ist aber auch, dass die russische Regierung militärischen "Abenteuern" nicht abgeneigt ist wenn sie sich sicher ist zu gewinnen, internationale Abkommen ignoriert und kein Problem darin sieht in Nachbarländer einzumarschieren und deren Territorium zu annektieren. Momentan stehen russ…

  • (Versteckter Text)

  • Aktuelle News

    IWST - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ich würde dir zustimmen, dass die genauen Ursachen der Abstürze wohl erst wirklich feststehen wenn es zu beiden Vorfällen einen Unfallbericht gibt. Allerdings sind "2 mal etwas schiefgegangen bei vielen tausend Flugstunden" nicht das was die Phrase suggeriert. Andere moderne Flugzeugtypen (etwa das Vorgängermodell 737NG) fliegen mehrere Milliarden Flugstunden bevor es zu zwei Totalverlusten kommt. Wenn binnen 5 Monaten zwei nigelnagelneue Flugzeuge eines Modells von dem "erst" 350 ausgeliefert w…

  • Aktuelle News

    IWST - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max 8 binnen 5 Monaten hat heute die europäische Flugsicherheitsbehörde den EU-Luftraum für diesen Flugzeugtyp gesperrt, (zuvor hatten das schon zahlreiche asiatische Staaten, etwa China und Singapur, getan). Bisher ist noch nicht bekannt was den Crash der Äthiopischen Maschine (der Aufgrund der hohen Zahl von Europäern an Bord breites Medienecho fand) verursacht hat, da aber beim Absturz in Indonesien aller Wahrscheinlichkeit ein System das eigentlich S…

  • Wie gesagt, bis jetzt gibt es keine Hinweise darauf dass die chinesischen ballistischen Anti-Schiff Raketen wie die Raketen halten was sie versprechen. Auf die Reichweite können sie nämlich nicht vom Radart gelenkt werden, soll heißen sie müssten auf ein Gebiet abgefeuert werden in welchem Satelliten einen Trägerverband gesichtet haben, danach sind sie auf sich alleine gestellt, und muss ihr Ziel selbständig finden, wobei sie dann noch diverse Abwehrschirme zu überwinden hat, elektronische Krieg…

  • Habe die Träger-Diskussion mal aus dem CDU-threat hierher verschoben. Prinzipiell ein durchaus interessanter Vorschlag, wenn Europa sich sicherheitspolitisch von den USA emanzipieren will, braucht es eine entsprechende Flotte, und dazu gehören nach bisherigem Stand auch "echte" Flugzeugträger (sogenannte Flattops, wie sie die Amerikaner und eben die Franzosen haben.) Das Deutschland hierbei auf französisches Know-How zurückgreigen will ist da recht sinnvoll. Und was die Diskussion angeht ob sie …

  • Die CDU / CSU

    IWST - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Diskussion zur Idee eines deutschen Flugzeugträgers in den Bundeswehr-Threat verschoben.

  • Die Europäische Union ( EU )

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Zitat von John: „Hast du noch nie „ISIS-Kopf-ab“-Videos auf YouTube gesehen? Ich hätte da gut drauf verzichten können. Schwer als terroristisch zu identifizieren sind die auch nicht. “ Also ich habe noch keines der Kopf-Ab-Video gesehen, mittlerweile ist Youtube da auch schneller beim sperren und löschen. Was auch Nachteile hat, allen voran wenn es um die Strafverfolgung geht, wenn nämlich ein IS-Kämpfer dabei gefilmt wird, wie er Leute köpft kann er bei seinem Asylantrag in Europa schlecht beha…

  • Zitat von Fairas: „Es gibt zumindest mal keine seriösen wissenschaftlichen Studien die belegen können dass Homöopathie funktioniert. Es gibt aber auch keine Studien dass sie nicht funktioniert “ Die erste Studie zur Wirksamkeit von Homöopathie, inklusive dem ersten Doppelblindversuch gab es bereits 1835. Ergebnis: funktioniert nicht. Zum selben Ergebnis kamen alle wissenschaftlich fundierten Studien seither, die Mehrheit der homöopathischen Präparate sind genauso wirksam wie Placebos, einige wen…

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Ave Imperator! Alles Gute zum Geburtstag

  • Ach ja die Straßennamen-Diskussion, die gibt es in Österreich auch mit schöner Regelmäßigkeit, einerseits in Bezug auf NSDAP-Mitglieder, andererseits als Schlagabtausch zwischen Christlich-sozialen und Sozialdemokraten bezüglich des Handelns ihrer Vorgängerparteien in der ersten Republik (wir hatten da ja einen kleinen Bürgerkrieg). Was die Kriege gegen Napoleon angeht. Die fraglichen Generäle des Befreiungskrieges waren für ihre Zeitgenossen Helden, und haben getan was getan was auch die Generä…

  • Die Grünen

    IWST - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Hinweis: Der Grünen-Threat ist eventuell nicht der richtige Ort für diese Diskussion.

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Alles Gute zum Wiegenfest Drache!

  • Pakistan hat sich die letzten Jahre allgemein wenige Freunde gemacht. Mitte des Monats haben sowohl Indien als auch der Iran Pakistan für zwei Terroranschläge verantwortlich gemacht. Von der Blamage als die USA Bin Laden gleich neben ihrer Militärakademie gefunden haben gar nicht erst zu reden.