Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 258.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Alle Interessenten haben jetzt die Möglichkeit sich an der Abstimmung zum FT am 7. bis 10. Juni zu beteiligen. Klick mich fest
  • Zitat von MistyBronco: „Laut Steam kommt am 30. April die U-Boot-Simulation UBoat raus. Das Spiel wird aber vermutlich mehr wert auf Crew-Managment legen als die Silent Hunter Reihe. Aber vielleicht trotzdem für diejenigen Interessant die auf eine U-Boot-Sim warten. Noch dazu im 2 Weltkrieg. “ Das habe ich auch schon auf den Schirm. Zu viele Spiele und zu wenig Zeit Insbesondere seit ich wieder Pen&Paper angefangen habe... youtube.com/watch?v=bd-GAOYtu00

  • Sowas nennt sich Vegetarier. Und führt zu weniger Mangelerscheinungen, als wenn man komplett auf alle Tierische Eiweise verzichtet.

  • Zitat von Fairas: „Alte weiße Männer aus Regionen mit eher niedrigem Frauenanteil. “ Nicht ganz. Überwiegend mänlich, mittleres Alter und Arbeiterklasse, aber auch aus andere Schichten. Stern Faz

  • Und wieder gab es einen Stream für 3K: twitch.tv/videos/398403517 Diesmal im Romance Mode mit Kong Rong und Einheitengröße auf Extrem. - auf Extrem ist die Einheitengröße um 50% größer als Ultra(240 bei Infanterie und 60 bei Kavellarie) - Tutorial Videos sind in der Vorbereiung - Es wurden etliche Einstellungen gezeigt - im Stream sind mir keine Bugs im aktuellen Build aufgefallen

  • Zitat von John: „.... Die erste Kritik an Three Kingdoms. “ Bei dieser Kritik muss man allerdings bedenken... ... sie ist von Januar, also hat die Verschiebung noch nicht bedacht und basiert auf einen alten Build (vom Jahreswechsel) ... der Kritiker hat selber nicht gespielt und kritisiert das Spiel anhand den Videos von Presse Termin (u.A. war dort eine komplett andere Balancing wie total übermächtige Helden ... etliche Punkte, die Kritisiert wurden, ist inzwischen von CA angegenagen worden (wi…

  • Der Witz beim Imperial March ist ja, das dieser selbst von einem anderen Stück "inspiritert" wurde, das ursprünglich auch im Film sein sollte. Und zwar das Stück "Mars, the bringer of war" aus der Orchestersuite "The Planets" von Gustav Holst. youtube.com/watch?v=Jmk5frp6-3Q Hier wird die Ähnlichkeiten und Unterschiede beider Stücke erklärt: youtube.com/watch?v=8IX1jSVmaAs

  • Zitat von Fairas: „Zitat von Twiggels: „ “ .... Andererseits, würde man in der Schule wirklich unterrichten wie der Hase läuft, könnte man die große Masse ja gar nicht mehr verarschen... Also lieber weiter die Schüler mit Gedichtinterpretationen, Parabelschablonen und Vektorrechnung quälen, weil braucht man alles mal. Ja wirklich!!!!!!!!!! “ oh ja, reduziere abstraktes Textvertändnis (wird ja nicht gebraucht, um solche Verträge zu verstehen) und grundliegendes Rechnen bzw. Mathematik (braucht ja…

  • Während letzte Woche die Yuan Shao Kampange im Romance Mode noch weiter gespielt worden ist und dort eine interessante Wendung ergab (durch Vernachlässigung der Diplomatie waren sie plötzlich von zwei verschiedenen Koalitionen umzingelt): Stream von letzter Woche ging es diese Woche mit einer Record Kampange mit Ma Teng weiter: Heutiger Stream Es sind dabei ganz gut die Unterschiede und Gemensamkeiten zwischen den beiden Modi zu sehen. CA hat da sogar eine kurze Zusammenfassung online gestellt. …

  • Ich erinnere mich an Medieval 2 Lunch. Collector Edition mit Zinn Figur und Stoffkarte, nur dass die Stoffkarte nicht rechtzeitig fertig wurde und eine aus Papier beilag. Musste mich daher irgendwo Registrieren, um sie anschleissend nachgeliefert zu bekommen. Zudem war es für mich am Anfang das Spiel unspielbar, weil es dauernt abstürtzte und erst mit Patch 1.01 und 1.02 besser wurde. Zudem habe ich wieder die Definitive Edition von TW:M2 ausgepackt und ein paar Stunden gespielt. Ich muss sagen,…

  • Ich habe da eine offizellen Keyseller im Auge, der gute Vorbesteller Rabatte (~20%) anbietet. Ist zwar nicht ganz so günstig wie die meisten Keyseller, allerdings hatte ich da noch nie Probleme. (Versteckter Text)

  • John füllt sich halt verarscht, dass kurz nachdem er vorbestellt hat, das Spiel um zwei Monate verschoben wurde. Das kann ich voll verstehen, dass er die Vorbestellung wieder stoniert. Ägerlich ist es halt, dass er unsere Argumente, warum es kein Zeichen von einem schlechten Spiel bzw. Spielentwicklung stur einfach weggewischt hatte. Der Witz an der Sache ist ja, dass man ja nicht einmal Vorbesellen muss. Der "Erstkäuferbonus" mit den DLC der Gelben Turbane bekommt man bi eine Woche nach Release…

  • Zitat von John: „P.S. Ja Corvus, das sind Unsitten die sich eingebürgert haben, weil alle bereitwillig die Kröte schlucken. Nur das dann noch als besonders intensives Qualitätsmanagement zu verkaufen (für das wir auch noch dankbar sein sollen!) ist Bullshit. “ Genau hier täuscht du dich gerade. Das war schon immer so(jedenfalls solange ich zurückerinnern kann). Oder um die Nitendo Legende Shigeru Miyamoto zu zitieren: "A delayed game is eventually good, but a rushed game is forever bad" (ca. 199…

  • Das beste Beispiel, dass mir dazu einfällt ist Witcher 3: Wild hunt. Anfang 2013 wurde als Release irgendwann 2014 angekündigt. Mitte 2014 wurde dann ein genaueres Datum gesagt und gleichzeitig verschoben: Feburar 2015 Im Dezember dann wurde dann das Spiel ein weiteres mal auf den 19.May 2015 verschoben. EDIT: Bugs und gestrichene Features in Witcher 3: (Versteckter Text) Verschiebungen sind in der Software Industrie eher die Regel als die Ausnahme. Und wenn man die letzten Videos von 3K anschau…

  • Wann ein Spiel released wird wird häufig von einem einzigen Faktor bestimmt: Geld. Sehr stak vereinfacht geht der Entwickler am Anfang zu einem Publisher und stellt seine Spiele Idee vor. Dieser kakuliert, wieviel er investieren möchte und erstellt mit dem Entwickler ein Finanzierungsplan (wie lange die Entwicklungsdauer, wieviel Mitarbeiter, etc.) In der Regel geht allerdings nicht immer alles nach Plan (durch technische Hindernisse kommen Verzögerungen, kritische Stellen bleiben mangels Leute …

  • Heute gab es wieder einen Lifestream: Video auf Twitch Nach der aktuellen Kampange wird dann in März eine weitere folgen, die dann allerdings im Historischen Modus gespielt wird(d.h. es ist auch das erste Mal, dass von diesen Modus was gezeigt wird) Man konnte mehrere Bugs live erleben: - Manche Sprüche der Charaktere hören sich an, als würden sie wie eine Ansage aus dem off kommen(soll aber inzwischen schon behoben sein) - Bei einem Event hat man Gold bekommen anstatt zahlen zu müssen (immer di…

  • CA, wo segelst Du hin?

    Corvus - - Total-War-Theorie

    Beitrag

    (No Deal) Brexit wird sicherlich eine Menge Chaos an Anfang anrichten. Allerdings schätze ich, dass vor allem größere Entwickler ihre europädischen Sutdios ausbauen bzw. gründen werden. CA selbst ist ja ein Teil von Sega, die etliche Studios in diversen EU Länder haben.

  • Man darf nicht vergessen, dass der 7. März Termin im letzten Sommer festgelegt worden ist. Bei der Entscheidung, ob dann ein halbes Jahr später den Termin einfach einhaltet und die Software released oder noch zwei Monate drauflegt, halte ich das letztere immer für besser. Denn in der letzten Phase geht es Hauptsächlich um Bugfixing, Balancing und Polishing. Wir hatten ja bei Rome 2 gesehen, was passiert, wenn man ein Spiel ein paar Monaten zu früh herausbringt. Ich hoffe, dass der Feedback vom P…

  • TW 3K Release wurde nach hinten Verschoben auf den 23. Mai.2019. Quelle:Entwickler Blog

  • Cao Cao wurde erst durch den Roman "Romance of the three Kingdom" aus den 14. Jahrhundert zum aals Antagonisten dem grausamen Tyrannen gemacht. Er war eher von einen Kaliber eine Tywin Lannister, der mit eisernen Hand regiert hatte und gnadenlos zu seinen Feinden, zur gleicher Zeit aber auf ein brillianter Kriegsführer und Herrscher war. So hatte er in seiner Regierungszeit auch etliche Reformen eingeleitet, die in erster Linie seine Armee stärken sollte, aber indiekt auch die Lebenssituation se…

  • Cao Cao ist wirklich eine Interessanter Charakter: Three Kingdom Blog über Cao Cao im Spiel Interssant finde ich auch, dass es eine Art roten Faden als Questreihe in den Kampangen gibt, bei dem man entweder Historisch agieren kann oder einen Ahistorischen Weg wählen kann (im Blog unter Dilemma). Das Angebot von Gamesplanet habe ich auch im Auge. 45€ ist schon eine Ansage. Noch halte ich stand....(bzw. warte auch die nächsten Live Streams)