Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FT 2019

    IWST - - Stammtisch

    Beitrag

    Prag ist zwar eine etwas längere Strecke, ist allerdings eine schöne Stadt und es gibt eine direkte Zugverbindung von Graz nach Prag. Wenn es sich zeitlich ausgeht, würde ich also wohl vorbeischauen.

  • Ad Marschflugkörper und Raketenabwehr: Habe ich geschrieben, die USA hätten keine See- oder Luftgestützten Marschflugkörper? Nein, ich habe geschrieben sie haben keine Land-gestützten Marschflugkörper und das ist korrekt, die Land-gestützte Version der Tomahawk wurde zwischen 1988 und 1991 ausgemustert. Kann man theoretisch See-gestützte Systeme für den Abschuss von Land aus adaptieren? Ja kann man theoretisch, die Abmessungen der Startkanister sind ja identisch. Hat man aber nicht getan, und is…

  • Zitat von TauPandur: „Jain. Die Raketenabwehr der Amerikaner kann ohne Probleme für Marschflugkörper umgerüstet werden die auch atomare Sprengköpfe tragen können. Dabei spielt es keine große Rolle ob das in 5 Minuten geht oder ein halbes Jahr dauert. Die Möglichkeit und die eingeschränkte Möglichkeit der Erkennung eines solchen Vorhabens ist für Russland prekär. Man stelle sich mal vor Russland würde auf Kuba "Raketenabwehr" gegen... Brasilien installieren. Was wäre dann wohl los? “ Die Amerikan…

  • Ja, das kommt noch dazu, die Bundeswehr verwendet ihr Budget nicht gerade effizient. Die Schweiz hat ein Militärbudget von 4,2 Milliarden €, Deutschland von 39 Mrd. dennoch ist die Schweizer Armee in Sachen Anzahl der Soldaten und Ausrüstung fast genauso gut ausgestattet. Klar, die Wehrpflicht trägt das ihre dazu bei, aber irgendwie hat die Schweiz auch fast genauso viele Leopard 2, und Schützenpanzer wie Deutschland, mit besserer Bereitschaft.

  • Zitat von Twiggels: „Die direkte Antwort auf die Raketenabwehr der Amis. “ Guter Punkt. Die russische Angst vor der amerikanischen Raketenabwehr ist zwar im Grunde genommen unbegründete Paranoia (alleine schon aufgrund der geringen Zahl und mangelnden Zuverlässigkeit der Abwehr-Raketen), aber wenn sie sich dadurch sicherer fühlen meinetwegen. Andere Systeme sind da deutliche Problematischer, z.B. die Einführung zweier Waffensysteme die den Vertrag zum Verbot nuklearer Mittelstreckenraketen brech…

  • Weihnachten / Silvester 2018

    IWST - - Smalltalk

    Beitrag

    Frohe und besinnliche Weihnachten allerseits.

  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Eine außenpolitische Krise könnte unter einem Präsidenten Trump der von Speichelleckern nicht in Zaum gehalten wird auch ganz schnell eskalieren. Sei es jetzt ein Wieder-aufbrechen des Streits mit Nordkorea, der Iran oder eine andere Krise. Ach ja: Weil Trump sich weigert, dass Übergangsbudget zu unterschreiben, weil darin kein Geld für seine Mauer vorgesehen ist, haben die USA wieder mal einen Government-Shutdown. Da haben die Republikaner das weiße Haus, beide Kammern des Kongress (die neu gew…

  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Ich schätze mal, Mattis ist zur Einschätzung gekommen, dass er Trump sowieso nicht mehr kontrollieren kann, was dieser ja am Vortag eindeutig demonstriert hat, als er über Twitter und ohne das Verteidigungsministerium zu informieren den Abzug der US-Truppen aus Syrien angekündigt hat (Verbündete vor den Kopf stoßen --> Kurden. Strategische Gegenspieler unterstützen --> Russland). Oder er ist zur Überzeugung gekommen, dass Müllers Bericht genügend Sprengkraft hat dass selbst die Republikaner im S…

  • Politik der USA

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Nachdem er vor ein paar Wochen schon seinen Justizminister gefeuert hat, hat Trump diese Woche verkündet, dass sein Stabschef und sein Innenminister im neuen Jahr nicht mehr für ihn arbeiten werden. Heute hat Trump dann, wie üblich über Twitter, bekannt gegeben, dass der Verteidigungsminister Mattis ebenfalls zurücktritt, zusammen mit dem Stabschef galt er als einer der wenigen verbliebenen "Erwachsenen im Raum". Der Rücktritt kommt Stunden nachdem Trump, ohne das Verteidigungsministerium zu inf…

  • Ich muss sagen Sigmar Gabriel hatte nicht völlig unecht, als er sagte das man China nicht dafür kritisieren sollte, eine Strategie zum Ausbau seines Position auf der Weltbühne auszubauen, sondern uns dafür kritisieren sollte, dass wir nicht strategisch denken wie wir gewissen Formen der Einflussnahme einen Riegel vorschieben. Wobei eine stärkere Rolle Chinas nicht zwangsläufig schlecht sein muss, die Volksrepublik China ist auf der internationalen Bühne zwar durchaus auf den Ausbau seiner Macht …

  • Google-Earth History

    IWST - - Geschichte

    Beitrag

    Ich hatte mir gedacht es könnte der Predilpass sein (dort gab es 1890 eine Schlacht zwischen Österreichischen und Napoleonischen Truppen bin dort mal im Zuge einer Exkursion zum ersten Weltkrieg vorbeigekommen), der sieht dann allerdings doch anders aus. Eventuell dennoch ein Gebiet dass im 1. Weltkrieg relevant war?

  • Google-Earth History

    IWST - - Geschichte

    Beitrag

    Einfach mal ins Blaue: Befinden wir uns in den italienischen Alpen?

  • Best of Spam

    IWST - - Smalltalk

    Beitrag

    War nicht mein Handy sondern das Festnetz-Telefon im Haus meiner Eltern, und die Nummer ist wohl seit über einem Jahrzehnt in diversen Datenbanken. Aus Indien hat allerdings vorher noch nie einer angerufen. Habe deren Satz mal gegoogelt scheinbar hatte der vor, mich dazu zu bringen ein Programm runterzuladen mit dem die angeblich "online infection" bekämpft wird, scheinbar bekämpfen die in Indien aber gerne mal Feuer mit Feuer, den dazu gefunden Nachrichtenbeitragen zufolge sperren die einem dan…

  • Best of Spam

    IWST - - Smalltalk

    Beitrag

    Heute hat mich "Microsoft" angerufen. "We are calling you, because there is a problem with your computer. You have downloaded an online infection from the internet and some hackers are trying to hack your compouter. This online infection is verry dangerous, we are trying to help you." Auf meine Nachfragen woher Microsoft die Festnetz-Nummer hat, und wieso ein weltumspannender Konzern nicht bemerkt dass man bei eine österreichischen Vorwahl eventuell jemanden schicken sollte der deutsch spricht, …

  • R.I.P.

    IWST - - Smalltalk

    Beitrag

    Der letzte fähige Präsident aus den Reihen der Republikaner. Er ruhe in Frieden.

  • Zitat von Gaius Bonus: „Die USA und die Türkei stehen noch immer hinter den Islamisten, wahrscheinlich sind ihm auch deswegen die Hände gebunden. “ Was haben die USA getan als er Aleppo in Schutt und Asche gelegt hat? Als er, trotz Waffenstillstand Ost-Ghouta stürmen lies? Als er gemeinsam mit dem Iran und der Hisbollah eine Offensive gegen von Israel unterstütze Milizen am Golan durchführte? Nichts. Der Grund das ausgerechnet Idlib, die Hochburg der Islamisten noch steht ist ein anderer: Assad …

  • Zitat von TauPandur: „Habe ich die Lage in Nordsyrien falsch zusammengefasst? “ So weit halbwegs zusammengefasst, auch wenn der Frieden dort relativ ist, und es schon "interessant" ist, dass Assad ausgerechnet die Islamisten leben lässt. Zitat von TauPandur: „Du kennst dich doch mit der Problematik ganz gut aus IWST, haben die Rebellen früher schon Chlorgas eingesetzt oder nicht? “ Von Chlorgas weiß ich nichts, der IS hat allerdings schon mehrmals Senfgas eingesetzt. Im Irak haben Aufständische …

  • Zitat von TauPandur: „Um die Giftgasproblematik mal zusammenzufassen: Wenn Zivilisten in Rebellengebiet Giftgas abbgekommen war es Assad, wenn es Zivilisten in Regimegebiet abbgekommen war es Assad. Oder zumindest könnte er es gewesen sein. “ Seltsam dass du hier genau die von Infowars erfundene und von RT weiter verbreitete Position übernimmst. Westliche Medien (Reuters, Associated Press, BCC, CNN, Guardian, ebenso die meisten deutschsprachigen Medien) haben sehr wohl über den Angriff berichtet…

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Oha, komplett übersehen. Alles Gute Nachträglich!

  • Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine eskaliert erneut: Russland hat die Straße von Kertsch dicht gemacht (zwischen der Krim und dem russischen Festland, verbindet das Asowsche Meer zum Rest des Schwarzen Meeres), und ist gegen ukrainische Schiffe in der Gegend vorgegangen, dabei wurden 3 Schiffe der ukrainischen Marine gekapert und die Besatzung gefangen genommen. Dabei sind auch Schüsse gefallen, zwischen 3 (russische Angaben) und 6 (ukrainische Angaben) ukrainische Seeleute wurden da…