Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AfD

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von GeneralWolf: „Ernst gemeinte Frage: ist das so dramatisch? Ich verabscheue die AfD. Ich habe den Skandal bisher aber nicht als so dramatisch gesehen. Was ist denn bisher passiert? Sie ham ne Spende verschwiegen und ne andere nach der Zurückweisung nicht angezeigt. “ 1: Wo ist denn der Unterschied zum CDU Dingen? Beim CDU Dingen waren das immerhin Spenden aus Deutschland zur Beeinflussung für eine binnenwirtschaftsfreundliche Politik. Das also, was du ja eh willst. In welche Richtung so…

  • Die Grünen

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    @Flo Ohne Frage geht es immer beschissener. Aber auch ein Leben im deutschen Knast ist halt Scheiße. Und es wird noch schrottiger, wenn du aus dem Deutschen in den Heimatlandknast abgeschoben wirst. Das geht aus einem deutschen Knast nämlich relativ schnell, da die Leute immerhin garantiert vor Ort sind und selbst die Grünen da in den meisten Fällen auch sicher nicht gegen demonstrieren werden. Das Grüne Baden Württemberg ist da sogar besonders "eifrig". welt.de/politik/deutschland/ar…em-Gefaeng…

  • Die Grünen

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Ja. ok. Die Aussage eines Freifahrtscheins ist aber natürlich Quatsch. Auch in Deutschland haben Verbrecher, jenseits der "White Collar" Kriminalität, keine Freifahrtsscheine, sondern führen ein richtig beschissenes Leben. Ok. Für die oberen 10% der organisierten Kriminalität gilt das nicht, aber über die reden wir hier wohl kaum. Irgendwelche Gangsterattitüden und harte Sprüche überspielen dieses Scheiß Leben und die Hoffnungslosigkeit bestenfalls. Werden aber freilich nur zu gerne von interess…

  • Die Grünen

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von IWST: „Da muss ich dir widersprechen. Verbrechen im Affekt mal ausgenommen, das Risiko einer Todesstrafe motiviert definitiv dazu nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen. “ Jein. Bzw. ist die Studienlage da widersprüchlich. Ich kann genau so behaupten. Der Verzicht auf die Todesstrafe führt zu weniger Mordfällen, da es dazu beiträgt das gesellschaftliche Klima zu entbrutalisieren. z.b.: amnesty.ch/de/themen/todesstrafe/mythen-der-todesstrafe Auch ist die Annahme, dass härtere Strafe…

  • Die Grünen

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Flo78: „Wieso Pässe kann mann bei Verlust einfach neu ausstellen, sollte der Asylsuchende die Mithilfe verweigern und zB. ein falsches/kein Heimatland nennen, ab in den Knast bis die Sachlage geklärt ist. Nach einer Weile gesiebter Luft fällt ihm das sicher ganz schnell wieder ein. “ Nein. So einfach ist das offensichtlich nicht. Zitat von Flo78: „Hm da hält sich mein Mitleid arg in Grenzen, ganz im Gegenteil es wäre doch ein super Ansporn sich ordentlich zu benehmen. Wer weiß daß er a…

  • Der Witze und Kurioses aus dem Netz Thread

    Twiggels - - Smalltalk

    Beitrag

    ICh wünschte, die AFD Parteispendenaffäre wäre auch nur ansatzweise so groß in den Medien wie die damalige CDU Parteispendenaffäre.

  • Die Grünen

    Twiggels - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Mogges: „Ein laufendes Asylverfahren wird wohl nicht durch eine Straftat oder Vorvergehen ausgesetzt. wenn es keine gesetztliche Grundlage gibt. “ Es gibt eine gesetlzliche Grundlage. Alles im Zuge der Flüchtlingskrise geschaffen, wie auch die massive Absenkung der Hürden die so eine Abschiebung rechtfertiegen, acuh bei nicht abgeschlossenen, oder gar abgeschlossenen Asylverfahren. gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__53.html gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__54.html Problematis…

  • Der Witze und Kurioses aus dem Netz Thread

    Twiggels - - Smalltalk

    Beitrag

    Hallo Kinder, mein Name ist Bomber und Kinder haben Angst vor mir, da ich ihre Körper zerfetze.

  • Was spielt ihr gerade?

    Twiggels - - Allgemein

    Beitrag

    Heute nacht "Die Zwerge" durchgespielt. (Humble Bundle) Eine Literaturversoftung des ersten Buches aus der Reihe: Die Zwerge von Markus Heitz. Herausgekommen ist ein kurzweiliges, gut erzähltes, halbschlauchiges taktisches RPG mit launigen Kämpfen gegen Gegnerhorden die leider auch teilweise frustrieren, unter anderen, da es nur eine "autocamera" gibt und es so öfter zu toten Winkeln kommt. Die taktischen Optionen selber sind dabei recht überschaubar, aber zweckmäßig und man hat nicht das Gefühl…

  • Europe Or Die

    Twiggels - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ja, sicher. (Das Rechts links Modell war übrigens schon immer eine Versimplifizierung die einfach auf die Sitzordnung im Reichstag zurückgeht. Auch früher gab es da schon eklatante Unterschiede) Auch dieses Koordinatensystem ist freilich ebenso noch eine Versimplifizierung. AFD und konservativer Islam tummeln sich dabei beide im extrem bis sehr autoritäten Bereich. Was beim Islam vor allen damit zu tun hat, dass er vor 1300 Jahren entstand und bei der AFD damit zu tun hat, dass sie sich nach die…

  • Europe Or Die

    Twiggels - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ja, das mit der Pornoindustrie ist ein interessanter Aspekt. Und wie Mder es sagt, wird niemand zum Vergewaltiger werden, weil er einen entsprechenden Porno sieht, aber dass es gar keine Auswirkungen hat, ist ebenso zu bezweifeln. Zitat von IWST: „Mann muss dabei natürlich bedenken, dass ein großer Teil der Flüchtlinge junge Männer sind, und auch junge Männliche Deutsche in der Kriminalstatistik deutlich überrepräsentiert sind, ebenso die Tatsache dass Übergriffe die in der Öffentlichkeit stattf…

  • Europe Or Die

    Twiggels - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    @Gaius BonusBonus 1: Von welchem Fall redest du eigentlich? Mir ist kein derartiger bekannt. Der in Freiburg? Das war eine Gruppe aus 14 Jährigen??? Da habe ich was anderes gelesen. (19 bis 30 jährige) 2: Ok, wenn das hypotehtische Opfer jetzt 13 wäre-. Wäre das nicht noch schlimmer? Aber du hast Recht. Natürlich vergreift sich der typische Täter früher und heute eher an gleichaltrigen oder jüngeren, wie eben acuh in Freiburg. (Eher aber nicht ausschließlich!), was verschiedene Ursachen hat. Ich…

  • Europe Or Die

    Twiggels - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Dann solltest du mal dein Kinder und Jugendlichenbild überdenken. Das hat auch nix mit altmodischen Moralvorstellungen zu tun. Es gab schon immer Kinder und pubertierende Jugendliche die zu Sexualstraftätern wurden. Es wird immer Kinder und pubertierende Jugendliche geben die zu Sexualstaftätern werden. Von allen Altersstufen ist sie unter den 16 Jährigen sogar am höchsten. Das kann dich doch nicht wundern? Maximale Hormonströme, und alleine häufig altersmäßig noch nicht voll ausgebildetes moral…

  • Ich wage stark zu bezweifeln, dass er im Wahlkampf groß eine neoliberale Agenda vertreten wird. Was man dann in der Regierung erwarten kann ist dann eine andere Sache... edit *hust totalwar-forum.de/index.php?at…0d564ef1619627e5a7f92b3cf

  • Stimmt. Hatte ich falsch in Erinnerung. Aber das offenbart auch ihre Schwäche. Sie wird in erster Linie als MErkels Mädel wahrgenommen und nicht als erfolgreiche Ministerpräsidentin.

  • Zitat von John: „Spahn ist mir zu unseriös. Hab von dem noch nicht viel vernünftiges gehört. “ Uh,. wir sind mal wieder einer Meinung John! KRass! Zitat von John: „Kramp-Karrenbauer weiß das vielleicht noch nicht, weil es für sie am bittersten ist. Ich vermute, da laufen gerade Verhandlungen im Hintergrund. “ Naja,. am Bittersten? KK ist jetzt quasi Merkels Mädel ohne einen wirklichen Posten gerade oder gefühlt einem dicken öffentlichkeitswirksamen Machtstreben, die nach einer verlorenen Wahl in…

  • Wie findest du eigentlich Spahn John? Da habe ich noch gar nich zu gehört. Das ja quasi Merz mit mehr Schwerpunktlegung auf Konservatismus als auf Wirtschaftsliberalismus. Und sieht dazu noch besser aus und ist schwul! Und nein. DIe ziehen garantiert nicht zurück. Ist ja nicht so, dass z.b. Spahn sich nicht auch schon versucht die ganze Zeit was zu sichern und seine Machtposition und Öffentlichkeitswirksamkeit mit allen Mitteln auszubauen. Zu KK kann ich weniger sagen, aber auch sie ist nicht oh…

  • Zitat von John: „Wenn man euch hier über Blackrock schreiben liest, dann könnte man meinen, dass ist ne Zweigstelle Satans. “ Ich habe diesen Beitrag gemeldet, da du Satan beleidigt hast! Ne mal im Ernst. Das sind einfach für mich nicht die INteressen des deutschen Volkes die hier vertreten werden. Ganz einfach. Geht halt nicht für mich zusammen.

  • Beides unter einen Hut zu bringen hat Merz nur bis 2009 geschafft.

  • Zitat von Mogges: „War der Kerl überhaupt im Bundestag die letzten Jahre, ich habe keine Ahnung “ Ja regelmäßig, Als Lobbyist für US Banken und Investmentfonds.