Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die syrische Flugabwehr hat gestern während einem israelischen Luftschlag ein russisches IL-20M See-Aufklärungs-Flugzeug abgeschossen. Nachdem es zuerst amerikanische oder französische Kriegsschiffe verdächtigt hat, hat Moskau jetzt den israelischen Botschafter einbestellt, weil die israelischen F-16 angeblich zu nah am russischen Flugzeug waren, was die Verwechslung ausgelöst haben soll. Damit wären die Verluste der russischen Luftwaffe bisher (Flugzeuge und Hubschrauber: Durch die Türkei: 1 Du…

  • Israels Zukunft

    IWST - - Internationale Politik

    Beitrag

    Was seine Innenpolitik und die Interaktion mit Medvedev anging war Obama recht gut. Auch hat er es im Gegensatz zu Bush geschafft den Iran an den Verhandlungstisch zu bringen, hat dann halt sehr schlecht verhandelt. Zu Dan Shueftan: Er WAR Regierungsberater zu Zeiten Rabins und Sharons (hat sich damals für den Abzug aus Gaza ausgesprochen), heute ist er Universitätsprofessor in Haifa. Hardliner ist also nicht ganz korrekt, er gehört halt zu jener großen Zahl der Israelis die zur Überzeugung geko…

  • Zitat von Fairas: „Was ich mich dabei auch noch die ganze Zeit frage: Warum haben die Opfer überlebt? Nowitschok ist doch angeblich einer der gefährlichsten Kampfstoffe der Welt. “ Es ist zwar sehr tödlich, (der größte Unterschied ist allerdings, dass es mit gängigen Giftgas-Detektoren nicht aufzuspüren ist), funktioniert aber im Grund genauso wie andere Nervengifte, es verhindert den Abbau des Neurotransmitters Acetylcholin an den Synapsen. Aufgrund dieser ähnlichen Funktionsweise funktionieren…

  • Zitat von Fairas: „Trotzdem fehlen mir hier die Belege. Da bleibe ich lieber neutral und warte nochmal 30 Jahren bis die Akten geöffnet werden. Ist jedenfalls besser als eine schnell Vorverurteilung. “ Sorry, Fairas aber spätestens nach diesem Interview kann man das "kann man ja nicht wissen solange die Akten nicht geöffnet sind" Argument nicht mehr bringen. Selbst wenn man den britischen Ermittlungsbehörden und der OPCW nicht glauben sollte, wozu ich keinen Grund sehe, war die Story die die bei…

  • Das nicht, aber es ist sehr unwahrscheinlich dass zwei GRU-Killer unter Verwendung ihres Klarnamens ins Einsatzgebiet reisen und unter ihrem echten Namen im Fernsehen auftreten.

  • Gefälscht ist war eventuell ein irre-führender, Ausdruck, die Pässe waren ganz offiziell von den russischen Behörden ausgestellt worden, die Namen waren halt Decknamen.

  • Also jetzt wird die Skripal-Affäre Kurios. Nachdem britische Behörden Namen, Fahndungsfotos und Überwachungsvideos der beiden verdächtigen Russen veröffentlicht haben, und den Fund von Novitschock-Spuren in ihrem Hotelzimmer verkündet haben, sah Putin sich bemüßigt, zu erklären das wären Touristen gewesen, und sie sollten doch ein Interview geben um die Verwechselung aufzuklären. Die beiden haben von Freunden schon viel von der weltberühmten Kathedrale in Salisbury mir ihrem 123m hohen Kirchturm…

  • Zitat von Loon: „Ich persönlich kann dieses ganze Gaseinsatz - dann Bombardement nicht nachvollziehen. Wir haben 2018. Man kann gezielt mit einer Rakete eine Fliege auf einem Dach anpeilen. Wenn der Hirni meint Gas einsetzen zu müssen, könnte man ihm ne Rakete direkt auf seinen Esstisch reinjagen. Wenn nicht bei ihm direkt, dann direkt staatliche Gebäude hochgehen lassen. Die privaten Paläste seiner direkten Anhänger. Stattdessen schmeißt man Bomben mitten in Städte wo es dann die Menschen erwis…

  • Zitat von Fairas: „Es gab bereits unzählige Giftgasangriffe, irgendwelche Bombardierungen oder Androhung der selben haben noch gar nichts verhindert. “ Wohl auch deshalb weil die meisten Giftgasangriffe eben nicht zu Bombardierungen geführt haben. Nachdem das erste mal nach einem Giftgasangriff Marschflugkörper auf einen Luftwaffen-Stützpunkt flogen wurde längere Zeit kein Sarin eingesetzt. Dann hat Assad begonnen kleine Mengen Chlorgas einzusetzen, keine Reaktion, größere Menge Chlorgas, keine …

  • Zitat von Fairas: „Zuviel gekifft die Frau? NACH einem Giftgasangriff nochmal Bomben drauf werfen schützt NIEMANDEN! “ Prinzipiell hat es das Potential jemanden zu schützen. Ist eine Kosten Nutzen-Rechnung, wenn man weiß, dass der Einsatz von Giftgas dazu führt dass man bombardiert wird, wägt man eventuell besser ab und verzichtet deshalb auf den Einsatz. Zitat von Nonsensification: „Es verstößt dazu ohne Mandat der UNO gegen das Völkerrecht. Ein Selbstverteidigungsrecht ist ebenfalls nicht eins…

  • Ich denke nicht, dass Deutschland sich aktiv beteiligen wird, wäre sehr ungewöhnlich für Deutschland. Wobei ich davon ausgehe, dass es sich vor allem um eine Drohkulisse handelt, damit Assad nicht nochmal Giftgas einsetzt (Hinweise für Pläne gibt es, die syrische und russische Propaganda leugnen nämlich bereits präventiv: "Wenn Giftgas eingesetzt wird war es ganz sicher nicht Assad sondern die Briten!"). Ziel dürfte sein, das Tabu für den Einsatz chemischer Waffen nicht noch weiter erodieren zu …

  • Flucht aus Europa

    IWST - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Dass die die aktuellen Entwicklungen in Deutschland Sorgen bereiten kann ich durchaus nachvollziehen Salah, und wenn du für dich und deine Familie in Marokko, im Oman oder einem anderen muslimischen Land (zwei die mir noch in den Kopf kämen wären Tunesien und Malaysia) eine besser Zukunft siehst, ist das deine Entscheidung. Eventuell machst du dir allerdings auch einfach nur zu viele Sorgen, Österreich ist Deutschland was den Aufstieg des rechten Lagers angeht gut 30 Jahre voraus, und von Pogrom…

  • Zitat von Mogges: „Die FPÖ war doch schon öfters in der Regierung; kleiner und unbedeutender ist sie deswegen leider auch nicht geworden. “ FPÖ Wahlergebnis vor Schwarz Blau I: 27% FPÖ Wahlergebnis nach Schwarz Blau I: 11% FPÖ Wahlergebnis vor Schwarz Blau II: 26% Aktuelle Umfragewerte: 23% Scheint also durchaus so zu sein, dass durch Regierungsbeteiligung ihre Unfähigkeit und ihre was Sozialleistungen angeht doch nicht ganz so linke Politik offengelegt wird. Problematisch halt, dass sie dabei d…

  • Bei der SPÖ stimme ich dir ja durchaus zu, Kern und co. sind die Oppositionsarbeit eindeutig nicht gewohnt. Neos und Pilz leisten aber durchaus gute Oppositionsarbeit, sei es beim U-Ausschuss oder bei FPÖlern die das Afrikakorps wiederbeleben wollen.

  • Heute hat der parlamentarische U-Ausschuss zur Razzia beim Verfassungsschutz begonnen. Alter Schwede... Die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (geleitet von einem FPÖ-Politiker) hat zuerst versucht sich unter einem Vorwand ("wir haben einen Termin") Zugang zur Sicherheitszentrale zu verschaffen, blöd halt das der Beamte dort nichts von einem solchen Termin wusste. Als die Staatsanwältin dann mit der Hausdurchsuchung herausrückte hatte sie keinen unterschriebenen Durchsuchungsbe…

  • Zitat von John: „Der Punkt ist doch, dass es hier schon von Anfang an nicht um Trauerbekundung, sondern um politische Instrumentalisierung durch rechtsradikale Kräfte ging. “ Da stimme ich dir durchaus zu, die Rechten haben versucht den Mord politisch zu instrumentalisieren, nur haben ihnen, meiner Einschätzung nach, die Linken den Gefallen getan, dass sie sich derart in die Rechten "verbissen" haben, und den Mord nicht selbst thematisiert haben, dass sie AFD und co. damit in die Hände gespielt …

  • Um mal meinen Senf dazu zugeben (als User und politisch interessierte Person, die Moderation haben zum Glück die Kollegen schon übernommen). Ich hatte selbst schon etliche hitzige Diskussionen mit Tau und bin in den meisten Punkten alles andere als seiner Meinung, die alles andere als in der politischen Mitte liegt. Man kann es mit der Kritik aber auch übertreiben, Tau verbreitet zwar gerne Ansichten die die Realität stark verzerrt darstellen, aber er spricht auch tatsächliche Missstände sowie d…

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Alles Gute Filusi dir und deinem Knie.

  • Der Gute Nachrichten Thread

    IWST - - Smalltalk

    Beitrag

    Oha Gratulation Twiggels. Einen Baum hast du auch schon gepflanzt?

  • Der Happy-Birthday Thread

    IWST - - Über uns

    Beitrag

    Beste Glückwünsche zum Geburtstag John und Mder1!