Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn dann mal die SPD-Basis damit einverstanden ist...

  • Hast du die Cloud aktiviert? Ich hatte mal das Problem keine CK2-Mods herunterladen zu können. Der Fehler war: Die Cloud hatte sich von selbst deaktiviert.

  • Der zweite Absatz im Zitat bezieht sich aber auf alle Parteien?

  • Der Witze und Kurioses aus dem Netz Thread

    Fairas - - Smalltalk

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=w4hRsmJozqY 45 Minuten pure Gönnung

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ich will ja nicht die Errungenschaften der einzelnen Kulturen abstreiten. Auch das Römische Reich und das Christentum waren sogesehen nur ein Flickenteppich aus bereits Bestehendem, gepaart mit eigenen Ideen. Genau das Selbe gilt dann später für die Kolonialmächte. Jemand muss rausgehen und diese Ideen verbreiten. Nur durch den reinen Akt der "Erfindung" verbreitet sich eine Idee nicht.

  • Die CDU / CSU

    Fairas - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Balkendiagramme sagen mehr als tausend Worte: grafik---seehofer-betreibt-geschaeft-der-afd.jpg

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass wir ohne das Christentum jetzt eine einheitliche Sieben-Tage-Woche hätten. Natürlich wurde diese nicht direkt durch das Christentum verbreitet, sondern auch durch Eroberung und Kolonialherrschaft wo das Christentum oft nur Mitbringsel war aber die Babylonier (oder wer auch immer alles die Sieben-Tage-Woche erfunden hat), haben nicht entscheidend zu ihrer weltweiten Verbreitung beigetragen. Ich weiß das Christentum hat viele lokale Bräuche mit übernommen. A…

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Es macht einen Unterschied wer irgendwas erfindet und wer es verbreitet. Die Sieben-Tage-Woche in Europa kam mit dem Christentum. Was die Barbaren im Einzelnen hatten weiß ich nicht, die Römer hatten eine Acht-Tage-Woche.

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Da bin ich eben gegen die Wahl. Ethik bzw. Werte und Normen sollten jedem Schüler vermittelt werden. Religionskunde könnte dann ein Bestandteil davon sein.

  • Ich habe den Wahlomat nochmal gemacht und zwar aus einem bestimmten Grund: Jemand hatte mich darauf hingewiesen, dass man auch "These überspringen" anklicken kann, ich hatte zunächst einfach bei allen Fragen wo ich keine Ahnung oder keine Meinung hatte "neutral" angeklickt. Das verfälscht aber das Ergebnis, da auch Parteien "neutral" auswählen können, was mir zunächst nicht bewusst war. Hier meine alten Werte: Zitat von Fairas: „Mein Ergebnis: DIE LINKE 74,4 % Die PARTEI 73,2 % GRÜNE 68,3 % SPD …

  • Rund um die Bundeswehr

    Fairas - - Politik- und Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Es macht schon noch einen Unterschied ob irgendwo was Altes aus dem WK2 hochgeht oder ob man gezielt in eine trockene Landschaft reinfeuert.

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Zitat von John: „Nein. Ich wohne in einer ländlichen Kleinstadt. Das Fahrrad ist für viele hier das Hauotverkehrsmittel. Die Entfernungen sind ja auch nicht weit. Wir haben auch keine Radwege, sondern sog. Radstraßen (doppelt so breite Radwege). “ Ich meinte jetzt Landstraßen. In kleineren Ortschaften gibt es ja in der Regel keine Verkehrsprobleme (außer sie liegen an einer viel befahrenen Bundesstraße). Zitat von John: „Von daher finde ich, dass es schlichtweg zur Allgemeinbildung zählt, zumind…

  • Religion und Glaube

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Religion und Objektivität ist schon in sich ein Widerspruch. Ein Ethikunterricht in dem, unter anderem, alle bedeutsamen Religionen gleichberechtigt vorgestellt werden, wäre für mich der Optimalfall. Ein Religionsunterricht in dem irgendeine Religion als Wahrheit unterrichtet wird, gehört nicht an öffentliche Schulen.

  • An die Autofahrer

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Solange der Strom zu einem Großteil noch aus fossilen Brennstoffen erzeugt wird, ist da ein E-Bike jetzt noch keine Wunderwaffe gegen die Umweltverschmutzung. Aber herkömmliches Fahrradfahren ist natürlich toll! Vermutlich sind die Unterhaltskosten für so einen Fahrradweg auch deutlich geringer. Einmal gebaut hält der wahrscheinlich eine halbe Ewigkeit (also im Vergleich zu einer Straße wo ständig LKWs drüber brettern).

  • An die Autofahrer

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Man könnte auch mehr Fahrradwege bauen. Wobei Fahrradfahren außerhalb von Städten jetzt vermutlich in der Mehrheit eine Freizeitbeschäftigung ist. Wer außerhalb wohnt fährt dann in der Regel doch eher mit dem ÖPNV zur Arbeit (Schule etc.) in die Stadt (oder halt mit dem Auto).

  • An die Autofahrer

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Die Raserei auf der Autobahn ist natürlich Quatsch. Aber eine gewisse Geschwindigkeit muss schon noch vorhanden sein. Die beste Methode Verkehrstote zu vermeiden, ist es alternative Verkehrsmittel wie Züge (Güterverkehr!!!), ÖPNV, Fahrrad, Drohnen (für kleinere Warentransporte im Nahbereich) und meinetwegen auch Flugtaxis zu fördern.

  • An die Autofahrer

    Fairas - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Hä? Auf Landstraßen gibt es schon eine Begrenzung. Und warum kannst du nur zwei Wörter posten? (der eigentliche Grund für diesen Beitrag)

  • Solange es auch christlichen Religionsunterricht gibt, kann man das von mir aus so machen. Bei der Form des Unterrichts stimme ich dir zu, der sollte dann in den Bildungsplan aufgenommen werden und von an deutschen/europäischen Universitäten ausgebildeten Lehrern abgehalten werden.

  • Es ist wahrscheinlicher, dass radikale Christen in den USA die Macht übernehmen und einen Kreuzzug gegen das ketzerrische Europa ausrufen als das hier ne Islamische Republik ausgerufen wird. Hab ich zuviel The Handmaid's Tale geschaut?

  • Zitat von Twiggels: „Warum seid ihr eigentlich alle gegen islamischen Religionsunterricht? “ Ich bin eigentlich gegen jede Form von Religionsunterricht. Zitat von John: „Riecht mir zu sehr nach Fastfood-Demokratie. So kann man komplexe politische Fragen im Grunde nicht durchdringen. Die Gefahr der Manipulation ist riesig, gerade aufgrund der vermeintlichen Neutralität. “ Man muss jetzt aber schon sehr verkrümmt antworten um etwa als eigentlich eher linker Mensch bei der AfD zu landen. Einmal irg…