Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf die SPD würde ich zum gegenwärtigen Zeitpunkt keinen Pfifferling mehr geben. Meine Familie und ich haben sich bereits in der Vergangenheit aktiv beteiligt. Am Ende haben die negativen Erfahrungen überwogen und den Entschluss für den Austritt erleichtert. Ich fühle mich nach den Vorgängen der letzten Tage abermals bestätigt. Starke Gefühle empfinde ich nicht - dafür fehlt es an Überraschungsmoment nach 13 unsäglichen Merkel-Jahren.

  • Autonome Gewalt

    Nonsensification - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    @ Fairas Der einführende Absatz wurde von mir entfernt, er enthielt eine bewusst getätigte Provokation gegenüber einem anderen Mitglied. Du wirst hiermit ermahnt, in Zukunft besser auf deine Wortwahl zu achten. Bedenke, wie eine bedacht oder unbedacht getätigte Äußerung in der aktuellen Situation die Tendenz in Richtung offenen Konflikt weiterträgt. Jedes Mitglied, was uns verlässt, ist eines zu viel. Bleibt bitte fair zueinander.

  • Zitat von Lord Wolhynia: „Nein, man kann mit der Art und Weise nicht einverstanden sein. Aber in einer solchen politische Situation, in der sich unser Land befindet, darf auch mal kräftig gebrüllt werden. “ Ich kann keine politische Ausnahmesituation erkennen. Man sollte die AfD in ihrer Bedeutung nicht überhöhen. Das Gegeifer hier im Forum mag manchem Zeitgenossen emotionale Genugtuung bieten, aber letztlich diskutieren wir hier über die Symptome einer jahrzehntelangen Misspolitik, z.B. im Bild…

  • Zitat von Lord Wolhynia: „Dass ihr euch alle an über das Wort "hässlich" so echauffiert “ Woher nimmst du dir diese Gewissheit? Mich persönlich stört beinah der gesamte Vortragsstil, vermutlich auch Drache und allen anderen Mitglieder, die meinen Beitrag geliked haben. Wie man es besser machen kann, hat gestern Martin Schulz, ebenfalls SPD, gezeigt. Solche Kämpfe haben Ende der 20er Jahre zu einem Verstärken der politischen Ränder geführt. Das Ende kennen wir leider alle. Ich schließe mich Drach…

  • Das können wir gern in der Kneipe so handhaben, aber selbst hier im Forum versuchen wir solche Entgleisungen auf ein Minimum zu halten. Bei einem MdB in einem altehrwürdigen Haus darf der Anspruch an kulitvierten Umgangsformen deutlich höher liegen. Es ist menschlich, dass sich viele Deutsche über die Wortwahl gefreut haben - in einer politischen Debatte haben solche Beleidigungen nichts zu suchen. Am Ende wird es wohlmöglich nur der AfD helfen, mehr Menschen von der Arroganz der etablierten Par…

  • Die Bundesliga geht am Wochenende weiter. Es sollten alle Teilnehmer der Runde an ihre Tipps rechtzeitig denken.

  • Ich kenn den Verein sehr gut und habe noch Kontakt zu alten Weggefährten. Sie waren überfordert. Das ist die Auswirkung aus 14 Jahren Sparpolitik.

  • Ich fand seinen Einwurf heute deutlich angemessener als den Auftritt von Johannes Kahrs. (Die Kommentare unter dem Video sind allerdings auch zum Fremdschämen. Wenn selbst der Bundestag eskaliert, wundert mich der Mob auf der Straße auch nicht mehr.) youtube.com/watch?v=bgkovQP7r0U

  • Zitat von Fairas: „Ist jetzt nicht das erste Mal, dass Sicherheitsfirmen ausgerechnet bei Flüchtlingen auf Nazis zurückgreifen... Kann man da nicht besser kontrollieren? “ Ein weitere Möglichkeit: Vielleicht hat er sich und sein Denken auch erst während seiner Tätigkeit im Flüchtlingsheim radikalisiert? Zitat von Fairas: „Also über eine Stunde später... Macht die Polizei bei solchen Veranstaltungen eigentlich noch was anderes als Protokolle schreiben? Es muss ja wohl möglich sein, ein Restaurant…

  • So engagiert und bündig hätte er sich gern zum Wahlkampf zeigen dürfen.

  • Sozialismus - Kommunismus

    Nonsensification - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Vereinfacht gesagt, jede gute Idee scheitert am Ende am Faktor Mensch. Letztlich können wir unsere Natur nicht leugnen, also müssen wir Kompromisse eingehen. Die SPD hattes bis zum Godesberger Programm in Form einer sozialistischen Sozialdemokratie versucht. Heute haben wir einen Mittelweg zwischen Liberalismus, Konservatismus und Sozialdemokratie gefunden und lebten bisher sehr stabil.

  • Solang Assad Russland und den Iran hinter sich weiß, dürften solche Bombardierungen einzig weitere unnötige Menschenleben kosten. An einer nachhaltigen und geeinten Strategie fehlt es dem ominösen "Westen" allerdings bisher.

  • Die letzten fünf Beiträge vor meiner Meldung wurden aus dem [Spielebranche] News - Thread hierher verschoben.

  • Zitat von Bonny: „Weil das eine Eskalation des Konflikts bedeuten würdekönnte, insbesondere auch für Israel, und sehr wahrscheinlich eine direkte Konfrontation mit Russland nach sich ziehen würdekönnte. “ Das wäre ein mögliches Szenario. Syrien ist wohlmöglich zu unbedeutend für die Weltgeschichte.

  • Zitat von IWST: „Drei Mal darfst du raten wer durch sein Veto verhindert dass die UNO ein Mandat erteilt um Assads für seine Verletzung des Verbots des Einsatzes chemischer Waffen zu bestrafen. “ Zitat von Twiggels: „Das mit der UNO stimmt zwar, der UNO Sicherheitsrat, der zustimmen müsste, ist eben nur blockiert und nicht handlungsfähig in diesem Falle, da ein Sicherheitsratsmitglied de facto die giftgaswerfende Partei ist. “ Eine Legitimiation zur Bombadierung von Gebieten in Syrien inklusive …

  • Zitat von Fairas: „Zuviel gekifft die Frau? NACH einem Giftgasangriff nochmal Bomben drauf werfen schützt NIEMANDEN! “ Es verstößt dazu ohne Mandat der UNO gegen das Völkerrecht. Ein Selbstverteidigungsrecht ist ebenfalls nicht einschlägig.

  • The Witcher I + II + III

    Nonsensification - - Abenteuer

    Beitrag

    Zitat von Red Xlll: „Ich glaube auch nicht das sich ein südländisches Aussehen dem Charakter Ciri vertragen würde. Zu viele Ungereimtheiten. Wurde nicht mal in den Büchern der Blasse Tint erwähnt? “ In der Lore zur Hexer-Welt beschreibt Sapkowski das Erscheinungsbild von Cirilla Fiona Elen Riannon, genannt Ciri, sehr genau. Er lässt Yennefer die Enkeltochter von Königin Calanthe von Cintra wie folgt beschreiben: "Man braucht nur in diese grünen Augen zu schauen, um zu wissen, dass sie etwas an s…

  • R.I.P.

    Nonsensification - - Smalltalk

    Beitrag

    Komm endlich in der Moderne an und like John, Penner.

  • Battlefield 5 aka Battlefield 1

    Nonsensification - - Action

    Beitrag

    EA verschenkt ab morgen bis einschließlich dem 18. September 2018 den Premium Pass von Battlefield 1. Enthalten sind somit alle DLC zum Hauptspiel: - Apocalypse - In the Name of the Tsar - They Shall Not Pass - Turning Tides Quelle: ea.com/de-de/games/battlefield…mium-free-for-all-players

  • Zitat von John: „Eben. Also warum Dinge problematisieren, die niemand problematisch fand? Hat sich ja niemand beschwert, dass die Threads so thematisch falsch wären oder? “ Brax hat grade Urlaub vom Poltikbereich.