Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unser traditionelles Tippspiel zur Bundesliga geht am 24. August 2018 in die neue Saison 2018/19 - es ist Zeit sich wieder anzumelden. Viel Spaß. TWF-Tippspiel zur Bundesliga - Saison 2018/2019
  • Zitat von Nonsensification: „@Bonny Ähm, sicherlich können die meisten Mitglieder hier im Forum die englische Sprache verstehen. Ich würde es dennoch begrüßen, wenn du diese angelsächsischen Einlassungen reduzieren könntest. Dankeschön. “ Wegen eines einzigen Nebensatzes gleich eine "Ermahnung"? Hat sich da jemand beschwert?

  • Die CDU / CSU

    Draconarius - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Fairas: „Wenn ein Politiker in Verantwortung (etwa ein Minister) eine Gerichtsentscheidung kritisiert, die in besagtem Fall sogar noch nahe an seine Zuständigkeit fällt, könnte das auch als Einflussnahme gedeutet werden. “ Auch das ist lediglich eine Meinung. Ein "Angriff auf den Rechtsstaat" läge dann vor, wenn er als Innenminister schriftliche Anweisungen an die Richter erließe, was er von Amtswegen vermutlich gar nicht kann oder die ihm unterstehenden Behörden anwiese, Gesetze zu ig…

  • Die CDU / CSU

    Draconarius - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Fairas: „Die Behörden haben die Abschiebung durchgeführt obwohl ein Gericht dagegen entschieden hatte. “ Die haben eine Abschiebung durchgeführt, obwohl es ihnen bis zur Urteilsfindung untersagt war. Die Abschiebung selbst wurde dann untersagt, weil man nicht ausschließen konnte, dass dem Betroffenen in Tunesien Folter droht und das Innenministerium es nicht geschafft hatte, entsprechende Unbedenklichkeitsnoten oder was auch immer auszustellen. Auch wenn die Forderung nach Berücksichtu…

  • Early Access

    Draconarius - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Mogges: „doch finde ich 23,- € ehrlich gesagt unverschämt viel “ Na, dort steht doch, dass es noch Pre-Alpha ist. Willst du dir das wirklich antun? Wäre The Forest eine Alternative? Ebenfalls Survival, aber halt mit Horrorelementen.

  • Was hört ihr gerade?

    Draconarius - - Bücher und Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=yExQauvcgbg Leider haben die sich aufgelöst...

  • youtube.com/watch?v=n2yJQeVYv24 Lecker...kann mir keine schönere Art vorstellen Wassermelone zu essen

  • Zitat von Rahmaron: „Erfahrungsgemäß dauert so eine Partie auch einfach zu lange, somit kann ich wohl auch keinen um mich herum für sowas begeistern. “ Bei 230€/$ für die Box wohl eher weniger. Ist mMn überteuert dafür, dass man nur eine Handvoll Miniaturen erhält. Ja, schon klar, es sind verhältnismäßig große, komplexe Figuren und die Details sind gut, aber am Ende sitzt du halt auf der Starterbox für ein System, das kaum noch supportet und nicht weitergeführt wird. Dann würde ich lieber zu dem…

  • Der Schlechte Nachrichten Thread

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Lord Wolhynia: „Til Schweiger ist peinlich, weil er ständig seine Gören in jedem seiner Filme unterbringt. “ Er erkennt bei ihnen eben das schauspielerische Talent, das es selbst zu haben glaubt.

  • @Bonny Besagter Bericht über die Abnahme und Verschlechterung fruchtbarer Böden. Galt vom Befund her doch weltweit, nicht nur auf UK beschränkt.

  • Wehrpflicht und Zivildienst

    Draconarius - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Zitat von John: „Licht am Ende des Tunnels? “ Du freust dich doch hauptsächlich auf mehr Uniformen in der Öffentlichkeit. Ne ernsthaft, die Presse zeigt doch gerne erst Euphorie und die Gegenstimmen, die nicht damit gerechnet haben, dass so eine Entwicklung tatsächlihc nochmal erwogen würde, sammeln erst einmal ihre Kräfte.

  • Zitat von Bonny: „Mögliche technische Lösungen - Export von fruchtbarem Mutterboden nach Sibirien “ Da gibt es z.B. Prognosen, die besagen, das bei Fortdauern der koventionellen Landwirtschaft, die entsprechenden Bodenschichten auch in Europa nur für 60 bis 100 weitere Ernten reichen (gibt eine Berechnung für UK - kann morgen mal die Angaben dafür raussuchen). Das Problem ist, dass man bei der koventionellen Bodenbearbeitung mit Pflug entweder zu tief pflügt oder bei der pfluglosen Landwirtschaf…

  • Wehrpflicht und Zivildienst

    Draconarius - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Zitat von John: „Das liefe darauf hinaus, dass sich die Wohlhabenden vom Wehrdienst freikaufen würden. Geht gar nicht und hätte auch nichts mehr mit Wehrgerechtigkeit zu tun. Entweder alle oder keiner. “ Das heißt, dass letztlich die Aussetzung der Wehrpflicht durch KTvG nur folgerichtig war, wenn man den von dir letztgenannten Satz zur Maxime erhält? Die Tatsache, dass man da einen Dienst oder whatever machen musste, war mMn. für die meisten auch nicht das Problem, das Problem war vielmehr, das…

  • AfD

    Draconarius - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Nonsensification: „Am Ende zeigt es dennoch, welch Kräfte in der AfD wirken. “ Die, die bedauern das Deutschland den 2. Weltkrieg verloren hat, aber das hinter dem Feigenblatt Staufenberg verbergen und die, die es offen und ohne Staufenberg bedauern? Zitat von Twiggels: „Mit ner Bischöfen gäbe Fame + 5 “ Keinen Käßmann-Bonus?

  • Super Wetter, was macht ihr so?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Flavius Jolius: „Blödsinn. Isolierung ist einfach scheiße. Im Winter saukalt und im Sommer arschheiß. “ Also gegen ein Keller- oder Stallgewölbe mit Bruchsteinmauerwerk macht die Sonne keinen Stich. Ernsthaft: Altbauten sind nicht immer so gebaut, dass alle Räume zwangsläufig kühl bzw. warm waren. Beobachtung heute: Auto- und Radfahrer werden bei den anhaltend hohen Temperaturen zunehmend komisch.

  • Super Wetter, was macht ihr so?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Also ich merke momentan erst eine Temperaturverbesserung ab 22 Uhr, dann voller Durchzug und in Wohnung ist es ab 0.30 Uhr erträglich. In der Früh sind die 10 min nach dem Aufstehen und die Fahrt in die Arbeit und zurück mit Klima angenehm, dazwischen und danach wieder Hitzetortur bis 0.30 Uhr.

  • Wer (hat) studiert?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Gaius Bonus: „Examensprüfungen waren da gar nicht eingerechnet und die dauern ja locker nochmal 2-3 Semester. “ Kann ich in etwa bestätigen. Bei mir haben Abschlussarbeit (Organisation, Recherche, Materialsichtung und -auswertung) und Prüfungen 2 Semester in Anspruch genommen, ein Semester ging dann nochmal drauf, bis die Sachen korrigiert waren und das Prüfungsamt (ein Pfuhl der Bürokratie!!!!!) das Zeugnis ausgestellt hatte.

  • Wer (hat) studiert?

    Draconarius - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Fairas: „dass jeder Bachelor-Student tiefgreifende Forschung betreibt und bahnenbrechende Erkenntnisse gewinnt “ Das vielleicht nicht, was abr auch daran liegt, dass der Bachelor je nach Fach auch unterschiedlich stark gewichtet ist und man in einigen Fächern alleine mit dem Bachelor auch nicht weit kommen wird. Was der Vorteil des Bachelors für Arbeitgeber war/ist, ist der Umstand, dass er eben die Unterschiede zwischen FH- und Uni-Abschlüssen nivelliert, er somit auch eine Vergleichb…

  • Zitat von Fairas: „Aber zur bloßen Aneignung vorhandenen Wissens? Ich sehe das bei mir selber, ich interessiere mich sehr für Geschichte und kenne einige Geschichtsstudenten. “ Das will dir ja auch niemand absprechen, allerdings sollte es bei den Geschichtswissenschaften ja nicht nur um bloße Wiederholung von Gerlerntem oder Gelesenem gehen, zudem gibt es Studenten und Studenten. Entscheidend für das Studium ist ja nicht die Reproduktion von Wissen aus Büchern, Aufsätzen, etc., sondern die Fähig…

  • Zitat von Fairas: „Es gab mal ne "Studie" sowas in Richtung: "Schlaue Leute die Fernsehen werden schlauer und doofe Leute werden doofer". Ich denke mit dem Internet verhält es sich recht ähnlich. “ Schon, dem widerspreche ich ja auch nicht. Ich sehe eher Fachwissenschaft und Populärwissenschaft als zwei nur marginal miteinander verbundene Bereiche. (Das Schwierige dabei ist es, die Inhalte vom ersten auf den zweiten zu übersetzen.) Und genauso wie es im Fernsehen unterschiedliche populärwissensc…

  • Zitat von Brax: „Aber ich finde diesen Ansatz gerade interressant. Derzeit wird auf Info-Radio seit Tagen über die sinkenden Qualitätsstandards bei der Publizierung von Forschungsinhalten berichtet. Irgendwie passt da die Frage nach "Pseudowissenschaft im Internet" hervoragend rein. “ Teilweise, bei den Publikationen geht es um den regulären Wissenschaftsbetrieb von universitären und anderen Forschungseinrichtungen. Oben verlinkte Formate, in denen Erkenntnisse aus der Wissenschaft aufbereitet u…