Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unser traditionelles Tippspiel zur Bundesliga geht am 24. August 2018 in die neue Saison 2018/19 - es ist Zeit sich wieder anzumelden. Viel Spaß. TWF-Tippspiel zur Bundesliga - Saison 2018/2019
  • Fußball

    Crusader - - Sport

    Beitrag

    Fussballspieler sind wohl nicht gerade die hellsten Kerzen auf der Torte. Können zwar ganz akurat den Ball über den Platz bewegen, aber ansonsten fehlt es an vielem - Empathie miteingeschlossen.

  • Formel 1

    Crusader - - Sport

    Beitrag

    Och nö . Jetzt bin ich zwar kein Vettel-Freund, aber Hamilton gönne ich den Titel noch weniger. Ja, der Brite kann sehr gut fahren, aber irgendwie mag ich ihn nicht. Ist mir zu viel Show. Der Fehler von Vettel in Hockenheim ist natürlich großer Mist. Da hat er die Gelegenheit sich endlich abzusetzen und dann mal wieder sowas. Typisch Ferrari. Entweder liegt es am Auto, mieser Teamstrategie oder eben die Fahrer machen Fehler. Das kann man sich jetzt schon seit Jahren anschauen. Da dürfte mal wied…

  • Politik der USA

    Crusader - - Internationale Politik

    Beitrag

    Trump sichert denen die Macht und die wollen sie solange auskosten wie möglich. Erst recht, wenn man sieht, wie viele Millionen Dollars die aufgewendet haben müssen, um überhaupt in diese Position zu kommen. Das muss sich natürlich erst einmal rechnen. Im Grunde sind die USA gar keine Demokratie, sondern eher eine Plutokratie. Nur wer die Kohlen hat - oder Zugriff darauf - kann was reißen. Ist hier in Deutschland ja ähnlich, wenn auch noch nicht mit solchen Zahlen. Aber allein schon die Kosten f…

  • Europe Or Die

    Crusader - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Aber was willst du tun? Wenn die Leuten kommen, dann kommen sie. Alles, was uns dann noch bleibt, ist, sie entweder zu integrieren, und den Dingen eine uns noch genehme Richtung zu geben. Oder, die Migranten erkennen irgendwann ihr zahlenmäßige Stärke, organisieren sich und gehen selbstständig zu einer Landnahme über, womit dann ein Verdrängungsprozess stattfinden würde. Wenn es tatsächlich viele Millionen jedes Jahr werden, dann hältst du die nicht mehr auf. Immer vorausgesetzt, es werden auch …

  • Europe Or Die

    Crusader - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Flo78 Bis zum Jahr 2050 soll die Bevölkerung von Afrika wahrscheinlich um 800 Millionen Menschen anwachsen, aber nur bestenfalls 600 Millionen davon werden vor Ort eine Art von Auskommen generieren können, der Rest muss den Kontinent verlassen, wovon ein Großteil sicher Europa anstreben wird. Hinzu kommt, dass die Bevölkerung in Afrika sehr jung ist und im Umkehrschluss auch sehr mobil. Wenn die Zahlen nur halbweg stimmten, dann ist es durchaus möglich, das in der nahen Zukunft mehrere Millionen…

  • Europe Or Die

    Crusader - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Ich denke mittlerweile, das es sinvoller ist, eine wirklich funktionierende europäische Integrationsstrategie entwickeln und die Menschen aufnehmen, wenn sie kommen. Wenn die Zahlen im Laufe der nächsten zwanzig Jahren wirklich Jahr für Jahr in die Millionen steigern sollten, dann werden wir dem mit Grenzschutz allein nicht mehr beikommen können. Möglicherweise werden sich die Migranten dann auch einfach nehmen, was sie brauchen, wenn sie nur zahlreich genug sind. Die gelegentlichen Anstürme auf…

  • Politik der USA

    Crusader - - Internationale Politik

    Beitrag

    Zitat von John: „.... Das einzig Gute daran ist, dass so vielleicht mehr Deutsche langsam den Ernst der Lage begreifen und Deutschland sich langfristig wieder so aufstellt, dass es sich selbst und seine Interessen verteidigen kann. Denn in einem hat Trump recht. Deutschland gibt zu wenig für seine Verteidigung aus. Und das spätestens seit 1990. “ Nein, wir brauchen keine nationalen Eigenwege, sondern eine europäische Lösung, sprich eine europäische Armee. Überhaupt brauchen wir in allen Bereiche…

  • Fußball

    Crusader - - Sport

    Beitrag

    Wäre für ein EU-Team unter der schönen blauen Flagge mit den gelben Sternen .

  • Südkorea dürfte sich ziemlich verarscht vorkommen. Den USA geht es einzig und allein um die Atomwaffen Nordkoreas und deren Demobilisierung. Und Trump tut das, was andere US-Präsidenten in der Vergangenheit nicht gewagt haben, nämlich das rücksichtslose Verhalten auch den Verbündeten gegenüber, um diese Ziele zu erreichen. America first eben. Die USA isolieren sich immer mehr und stellen unter Trump ein enormes Sicherheitsrisiko dar. Mehr noch als China und Russland, die sind wenigstens berechen…

  • Die Linke

    Crusader - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Naja, aber die hohen deutschen Zahlen von 2016 sind doch eher das Ergebnis der Ausnahmesituation von 2015 - der sogenannte Kontrollverlust. Ansonsten wären sie deutlich niedriger.

  • Europe Or Die

    Crusader - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Die neue rechtspopulistische Regierung in Italien scheint ja ernst zu machen und hat zum ersten Mal einem Rettungsschiff - der Aquarius von Ärzte ohne Grenzen glaube ich - mit mehreren hundert Flüchtlingen an Bord das anlanden an einen italienischen Hafen verweigert. Zwar hat sich Spanien bereiterklärt die Menschen aufzunehmen, aber als eine generelle Erlaubnis für die Zukunft ist das sicher nicht zu verstehen. Bleibt abzuwarten, wie sich die Situation im Mittelmeer weiterentwickelt. Von der rec…

  • Ich erwarte mir gar nichts von dem Treffen. Das Trump am Anfang alles ganz besonders - und zum Teil gern auch vollkommen überzogen optimistisch - euphorisch umschreibt ist nichts neues und am Ende kaum das Papier wert, worauf es steht. Interessant dürfte sein, welche Sicherheitsgarantien die USA' Kim gegeben oder in Aussicht gestellt haben. Nicht das die USA ihr militärisches Engagement in Südkorea und Japan zurückfahren - würde zum isolationistischen Kurs von Trump passen -, das dürfte dann ehe…

  • Und? Wenn man euch so liest könnte man glatt den Eindruck gewinnen, das ihr erst zufrieden seit, wenn im Stadion von Kabul wieder Frauen in der Halbzeitpause öffentlich exekutiert werden. Denn das wird unweigerlich wieder geschehen, sollten die Taliban die vollständige Kontrolle über das ganze Land erneut erringen können. Aber bitte, dann entzieht doch der demokratisch gewählten Regierung in Kabul jegliche Unterstützung. Aber für die daraus resultierenden Opfer übernehmt ihr dann die moralische …

  • Machst du jetzt wirklich Karzai zu deinem Kronzeugen? War der nicht korrupt und seine Regierung eher komplett saft- und kraftlos. Mag sicher zu einen nicht unerheblichen Teil auch an den äußeren Umständen gelegen haben. Aber auch an den schwierigen Bedingungen innerhalb der afghanischen Gesellschaft. Aber als ein guter Präsident ist der mir eher nicht in Erinnerung geblieben. Und solange die Taliban von der Regierungsgewalt entfernt sind und es Reformen - wenn auch recht winzige - gibt, war der …

  • Was hört ihr gerade?

    Crusader - - Bücher und Musik

    Beitrag

    Ich mag ja eher Synth- und Electropop . Vom neuen Album der Chvrches. youtu.be/e1YqueG2gtQ Auch ganz nett. "Dangerous" von m.i.n.e, einem Projekt des Sängers von Camouflage. youtu.be/AxV3x5mjxqU Da das neue Album von De/Vision vor der Tür steht, was aus dem zurückliegenden. youtu.be/0U_g04U-YtE Und ein kleiner Synthpop-Klassiker aus Frankreich: "Anachronic" von Foretaste aus dem Jahr 2008. youtu.be/Z3bwglwr9qU

  • Eure Meilensteine

    Crusader - - Allgemein

    Beitrag

    Schöner Thread! Da ich mittlerweile auch schon 42 bin, habe ich natürlich mit dem C64 angefangen. Gleich nach der Wende einen zugelegt und mit meinem Bruder gemeinsam genutzt. Später dann zum Amiga 500 gewechselt, auf dem dann ein Amiga 1200 gefolgt ist. Meine Lieblingsspiele in der Zeit waren: Turrican 2 Katakis BM Pro u. BM Hattrick Shadow of the Beast Wings of Fury UFO Enemy Unknown Campaign (Geiler WK2 Panzersimulator, 5 Disketten glaube ich) Wing Commander Die Siedler 1869 Oldtimer Alpha Ce…

  • Zitat von Twiggels: „Zitat von John: „Du schreibst weiter oben, du möchtest keine „starke Armee“? Was dann? Eine „schwache Armee“? Wozu? “ Ich möchte eine Armee die in der Lage ist, einen Angriff auf die EU als nicht lohnenswert erscheinen zu lassen. .... Auf der internationalen Ebene sieht die Sache anders aus. Hier ist es nach meiner MEinung besser schlechter! bewaffnet zu sein als der potentielle Feind, da man so eine Rüstungsspirale vermeidet und da der Rüstungseinsatz zur Eroberung immer de…

  • Solange die deutsche Rüstungsindustrie nicht allein aufgrund von Aufträgen durch die Bundeswehr überleben kann, ist sie auf den Export angewiesen. Und wir können es uns nicht leisten, das technische know how zu verlieren, das hinter Waffensystemen steckt. Zum Beispiel: Indien versucht seit Jahrzehnten einen eigenen Panzer zu entwickeln. Mit dem einzigen Ergebnis, das man in Form des Arjun einen Panzer für Paraden gebaut hat. Was auf den ersten Blick einfach erscheint, ist es in der Realität dann…

  • Meiner Meinung nach ist das Verbot von Waffenexporten kein probates Mittel um Kriege zu verhindern, was sie ja auch nicht tun. Allein schon, weil die Zahl der Waffenproduzenten dieses Ansinnen von vorne herein zum scheitern verurteilen muss. Der Krieg im Jemen hätte so oder so stattgefunden, auch der Einmarsch der Türkei in Afrin. Allenfalls ohne die Verwendung von deutschen Waffen, aber es hätte keinen einzigen Toten oder begangenes Unrecht verhindert. Waffen sind Werkzeuge, denn es gibt keine …

  • Was spielt ihr gerade?

    Crusader - - Allgemein

    Beitrag

    In den vergangenen Monaten habe ich sehr intensiv den Motorsport Manager gespielt. Ein schönes Spiel und wenn man mit dem Thema was anfangen kann, dann sollte man das Game unbedingt mal anspielen. Es hat zwar keine Lizenzen, aber das tut dem Spielspaß kein Abbruch. Und wer es dennoch braucht, kann dem mit Mods nachhelfen. Habe schon mehr Spielstunden auf der Uhr als bei Rome 2. Ansonten spiele ich im Early Access Gear City, einen Automobil Manager. Macht echt Laune. Vor allem das gestalten der e…