Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Turdogan ist der alte und neue Sultan sowie künftige präsidiale Diktator der Türkei. Natürlich wurde unter legalen Bedingungen gewählt und ausgezählt: Zitat von Tagesschau: „ Die Opposition will die gestrigen Wahlen noch nicht verloren geben und spricht von Wahlbetrug. Tatsächlich haben Wahlbeobachter von Unregelmäßigkeiten zugunsten des Erdogan-Lagers berichtet, vor allem in Regionen mit überwiegend kurdischer Bevölkerung. Wie gravierend diese Manipulationen waren, wird sich herausstellen, wenn…

  • Zitat von Flavius Jolius: „Für Lewandowski kam sein Formtief zum Ende der Saison und dann für die WM sehr unpassend. Ich habe aber gestern auch nicht gesehen das er als Kapitän die Mannschaft nochmal mitreist oder anstachelt. “ Mit dem Eintreffen des englischen Hurricanes zur WM dürfte Lewandowski für die TOP-Mannschaften in Europa in der Preisklasse ab 100 Mio. Euro aufwärts uninteressant geworden sein.

  • Zitat von MistyBronco: „Im Gegenteil, der kann froh sein wenn er bei Bayern bleiben darf. “ Ich denke eher, dass man beim FC Bayern München nicht unglücklich über das schlechte Abschneiden von Polen ist. Er ist und bleibt für die deutsche Bundesliga ein gefährlicher Stürmer. International hat fast die gesamte Mannschaft vom FC Bayern München nicht überzeugen können, da würde ich keinen einzelnen Spieler zur Verantwortung ziehen.

  • Europe Or Die

    Nonsensification - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Selbst als Linker fehlen mir klare Konzepte für die Realität. Moralischer Idealismus mag so im Kleinen in der Studentengruppe funktionieren, aber John weist für mich klar auf die reellen Probleme hin. Selbst eine vollständige Abschottung wird und ist nicht möglich. Das wird die CSU und die AfD ebenso verstehen müssen, wie so mancher Idealist, dass Ressourcen lokal begrenzt sind sowie deren Verteilung ein Regelwerk erfordert. Das ist eben der Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Kommen jetzt …

  • Ich hab da einen klaren Elfmeter für Serbien gesehen. Aufgeregt hat mich aber, dass Felix Brych es nicht mal für nötig hielt den Videobeweis zur Kontrolle zu bemühen.

  • Schnäppchen

    Nonsensification - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Fairas: „Sagt mir Bescheid falls es ToB zufällig für nen Zehner gibt... “ Hehe, ich warte auch darauf. Leider gibt es nicht einmal einen Mini-Rabatt - dir Retailversion gibt es für 32,50 im Saturn. Anlässlich der mauen Bewertung kann ich aber locker noch bis nächstes Jahr warten.

  • Europe Or Die

    Nonsensification - - Gesellschaftsthemen

    Beitrag

    Sorry, aber das klingt nach einer platten Sonntagspredigt bei dir. Der Westen ist abgrundtief böse, während der edle Mohr weiterhin ausgebeutet wird. Das ist ein schönes einfaches Weltbild, aber nicht Meines. Wie viele andere Menschen meiner Stadt habe ich mich persönlich fast zwei Jahre in der Flüchtlingshilfe engagiert. Wie sieht denn dein persönliches Engagement für Migranten aus? Welche Lösungen siehst du konkret für die Probleme auf der Welt?

  • Fairas gewichtet die Prioritäten anders als die erwähnten Politiker. Scheiße findet er beide Erscheinungen.

  • Gesundheitsreform

    Nonsensification - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Grabschändung nach guten sieben Jahren, aber es hat einen Grund. Auf SPON kann der geneigte Interessent über den Klinik-Alltag einer jungen Ärztin lesen: spiegel.de/gesundheit/diagnose…s-geworden-a-1213586.html Da wünscht man sich doch, bis zum Schluss gesund und munter zu bleiben.

  • Die CDU / CSU

    Nonsensification - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Das ist doch die typische Furcht des Menschen vor Veränderung. Ich zitiere gern Georg Friedrich Lichtenberg: Zitat: „Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll. “

  • Die CDU / CSU

    Nonsensification - - Politik in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von John: „Ich denke, wenn die CSU das durchzieht, wird Merkel letztlich ihr Amt verlieren. “ Ich glaube nicht daran. Diese Frau versteht es sich über Wasser zu halten, notfalls auch auf Kosten aller Anderen. Es wird Zeit, dass man sich ein Herz fasst und sie politisch beseitigt. In den Nachrichten kann ich mittlerweile weder ihre Visage noch ihre Stimme ertragen. Sie soll endlich verschwinden, zum Wohle meiner Gesundheit und meines Geldbeutels.

  • Ich wäre persönlich auch für Marokko gewesen. (Nord-)Afrika verdient ebenso Beachtung. Es wäre eine tolle Chance für Marokko und sein Volk gewesen sich der Welt von der besten Seite zu präsentieren. Südafrika hätte es ja bereits vorgemacht. Jetzt also Triple, Aufbauarbeit in den USA und Kanada. Mexico wird traditionell eine tolle Armosphäre bieten. Ökonomisch als auch ökologisch bieten die drei Länder wohl deutlich mehr Vorteile in meinen Augen. Aufspaltung der Kosten auf drei Säulen und bessere…

  • Man muss auch erwähnen, dass Marokko sich wahrscheinlich auch 2030 für die Austragung der FIFA WM bewerben wird. Gleichzeitig hat wohl aber auch England Interesse an einer Neuauflage von 1966, ggf. auch als United Kingdom. Da halte ich Europa und das Commonwealth für klare Unterstützer einer angelsächsischen Bewerbung. So ist die fehlende Unterstützung seiner „Glaubensbrüder“ für Marokko tragisch.

  • Es geht um die Wahl zum Austragungsort der FIFA WM 2026.

  • Vielleicht sollte sich auch der Trainerstab hinterfragen. Man war grade zu Beginn taktisch überfordert, eine Antwort auf die schnellen Vorstöße auf der rechten Seite zu finden, ein erfolgreiches Umschaltspiel zu zeigen und durch Positionswechsel das bekannte Kurzpassspiel aufzuziehen. Die mentale Einstellung vieler Spieler empfand ich als katastrophal - wo waren die Zweikämpfe und der unbedingte Willen zu gewinnen? Die wenigen Torchancen am Ende waren ja eher durch den Zufall geboren. Das geht d…

  • Ein 3:0 im Ergebnis wäre schön gewesen.

  • Costa war wieder eine richtige Maschine. Seine Rückkehr nach Madrid tut ihm sichtbar gut. Ich gebe dir Recht, das gestern Abend eine tolle Entschädigung für den restlichen Tag. Für mich das beste Spiel bisher zur WM. Suarez und Cavani hatten trotzdem tolle Aktionen im Spiel gegen Ägypten, es fehlte einfach das kreative Hirn im Mittelfeld. Ägypten war völlig auf Verteidigung eines Unentschieden aus. In nächsten Spielen werden wir ein anderes Ägypten sehen, dazu stößt auch Salah dazu.

  • Es wird den anderen Portugiesen nicht gerecht, doch die Leistung von Ronaldo heute war phänomenal. Man konnte seinen unbedingten Willen jederzeit sehen. Am Ende hieß es CR7 vs. Spanien. Tolles Spiel von allen Akteuren.

  • Viel Spaß und guten Hunger! Eine gewisse Selbstbedienungsmentalität resp. den Eindruck dessen möchtest du hoffentlich dennoch nicht abstreiten. Für eine Demokratie sind beide Situationen abträglich. Die Grünen kritisieren nicht umsonst die Vorgehensweise der Koalition. PS: Bis letztes Jahr war ich eine sehr lange Zeit parteipolitisch aktiv. Ich hatte gute Gründe auszutreten.

  • Im Schweinsgalopp hat die (kleine) Große Koalition heute die Gesetzesänderung zur Parteienfinanzierung beschlossen. Zitat von Tagesschau: „FDP, Linkspartei, AfD und Grüne kritisierten den Vorstoß heftig - unter anderem, weil der gesamte Gesetzgebungsprozess keine zwei Wochen dauerte und die Koalitionsfraktionen keine gemeinsame Linie mit der Opposition gesucht hatten. Dies ist bei Änderungen der Parteienfinanzierung eigentlich üblich. Die Opposition hält außerdem die Begründung für scheinheilig.…