Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Vom 7. bis 10. Juni geht es zum Forentreffen nach Frankfurt. Kurzentschlossene können jederzeit noch teilnehmen. Klick mich fest
  • Flavius Jolius -

    Mag den Beitrag von Brocas Helm im Thema Vorstellungs-Thread.

    Like (Beitrag)
    Hi Zusammen ! Ich bin 44 Jahre ,geboren im schönen Sachsen-Anhalt,wohnhaft in München. Hobbys zocken,Heavy Metal,Angeln, HFC Chemie und radeln, leider kommt das alles grad ziemlich zu kurz Aufgrund von Abendschule und Familie(bald zu viert), wobei,…
  • Bonny -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Crusader: „Denke ich nicht. Trump ist ja nur wegen diesem hohlen Wahlmännersystem Präsident geworden. Für Clinton haben eigentlich mehr Wähler gestimmt. Es brauchen nur ein paar der Bundesstaaten, die ihm bei der letzten Wahl gewählt…
  • Crusader -

    Hat eine Antwort im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer verfasst.

    Beitrag
    Hinzu kommt, das die Erdökvorkommen nicht unendlich sind. Und was auch immer man als Ersatz finden/entdecken/entwickeln wird, dies wird nicht mehr in den Mengen zur Verfügung stehen. Was allein schon ein Umdenken erforderlich macht. Der Verbrenner hat…
  • Crusader -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Denke ich nicht. Trump ist ja nur wegen diesem hohlen Wahlmännersystem Präsident geworden. Für Clinton haben eigentlich mehr Wähler gestimmt. Es brauchen nur ein paar der Bundesstaaten, die ihm bei der letzten Wahl gewählt haben, verloren…
  • Twiggels -

    Hat eine Antwort im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer verfasst.

    Beitrag
    E Autos sind bereits heute viel effizienter als Verbrenner. Wirkungsgrad der eingesetzten Eneergie liegt bei über 90% Bei Verbrennern so bei 30% Kobalt ist nicht alternativlos. edison.handelsblatt.com/erklae…t-marktreif/22847846.html Mal davon…
  • Bonny -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Zitat von John: „Er hat offensichtlich genügend treue Unterstützer hinter sich. Jedenfalls mehr, als alle seine Gegner. “ Er hat eine Mehrheit hinter sich. Die Republikanische Partei steht (nahezu) uneingeschränkt hinter ihm. Die Republikanischen…
  • Brocas Helm -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellungs-Thread verfasst.

    Beitrag
    Hi Zusammen ! Ich bin 44 Jahre ,geboren im schönen Sachsen-Anhalt,wohnhaft in München. Hobbys zocken,Heavy Metal,Angeln, HFC Chemie und radeln, leider kommt das alles grad ziemlich zu kurz Aufgrund von Abendschule und Familie(bald zu viert), wobei,…
  • Brocas Helm -

    Hat eine Antwort im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer verfasst.

    Beitrag
    n-tv.de/auto/Das-Elektroauto-i…nger-article20209602.html Man sollte abwarten ob E-Autos sich so entwickeln wie Verbrenner in Sachen Effizienz.Wie das Lithium in Südamerika aus dem Boden geholt wird dürfte bekannt sein und es gibt nur 2 nennenswerte…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Er hat offensichtlich genügend treue Unterstützer hinter sich. Jedenfalls mehr, als alle seine Gegner.
  • Filusi -

    Hat eine Antwort im Thema TWF-Tippspiel zur Bundesliga - Saison 2018/2019 verfasst.

    Beitrag
    2 min zu spät ... Hab's vergessen, weil ich noch was für morgen aufbauen musste. Shit happens ... :ka:
  • Flo78 -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    @John Und all das macht er in dem er sämtlichen demokratischen Regeln und Gepflogenheiten in den USA (für die mann sich ja sonst bei jeder Gelegenheit brüstet) mit Füßen tritt. Wenn das ein deutscher Politiker machen würde wäre dann deine…
  • IWST -

    Mag den Beitrag von John im Thema Die Europäische Union ( EU ).

    Like (Beitrag)
    Wer sich nur sporadisch mit Politik beschäftigen möchte, wie ja die Meisten von uns, sollte sich dann auch nicht über diejenigen beklagen, die den Laden noch halbwegs am Laufen halten. Und gemessen an anderen Zeitaltern werden wir verdammt gut…
  • PotatoWarrior -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Naja. Ganz so einfach ist es ja nicht. Stichwort Steuersenkungen. Da unterscheiden sich die Interessen/Ansichten der stramm konservativen aber libertären Elite um Leute wie Ryan und McConnell ganz wesentlich von denen des Trumpfans aus dem mittleren…
  • John -

    Mag den Beitrag von MightyGlue im Thema Die Lieblings-Serien.

    Like (Beitrag)
    Gerade Staffel 2 von Star Trek Discovery beendet. Bis auf das Gefühl, dass Burnham mit jeder neuen Folge bei jeder Szene mehr Tränen mit einem gequälten Gesichtsausdruck rauspressen musste, hat mir die Staffel gut gefallen. Keine Ahnung wer auf die…
  • Fairas -

    Mag den Beitrag von Mder1. im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer.

    Like (Beitrag)
    Umso länger man eine Industrie künstlich am Leben hält umso härter fällt dann der Crash aus wenn sie dann zusammenbricht. Macht keinen Sinn die Autoindustrie künstlich am Leben zu erhalten, was auch Firmen und Standorten die Motivation nimmt sich…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Politik der USA verfasst.

    Beitrag
    Ach Leute, es geht um Verteilungsfragen usw.. Alles andere sind lediglich Stilfragen. Die interessieren aber nur sekundär. Trump hat die Steuern für seine Unterstützer massiv gesenkt, er sorgt für Protektionismus und den Schutz amerikanischer…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer verfasst.

    Beitrag
    Wenn nicht so viele Arbeitsplätze mit der deutschen Autoindustrie verknüpft wären, müsste man dieser Industrie nur den Niedergang wünschen. So eine Menge Arroganz und Überheblichkeit, das ganze nimmt Formen an wie zu Roms Hochpunkt. Renault ist in…
  • John -

    Mag den Beitrag von Nonsensification im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Mogges: „Zitat von John: „was ein Wegbrechen der Autoindustrie “ Wieso wegbrechen?Das Auto bleibt doch, nur der Antrieb wird sich ändern. “ Die Produktion bedarf dafür weniger Ressourceneinsatz an Menschen. Der Elektromotor ist…
  • Alex_of_Newski -

    Mag den Beitrag von Mder1. im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer.

    Like (Beitrag)
    Umso länger man eine Industrie künstlich am Leben hält umso härter fällt dann der Crash aus wenn sie dann zusammenbricht. Macht keinen Sinn die Autoindustrie künstlich am Leben zu erhalten, was auch Firmen und Standorten die Motivation nimmt sich…
  • Mder1. -

    Hat eine Antwort im Thema An die Autofahrer und für die Autofahrer verfasst.

    Beitrag
    Umso länger man eine Industrie künstlich am Leben hält umso härter fällt dann der Crash aus wenn sie dann zusammenbricht. Macht keinen Sinn die Autoindustrie künstlich am Leben zu erhalten, was auch Firmen und Standorten die Motivation nimmt sich…