Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GeneralWolf -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß durchaus was du meinst, finde es gerade aber witzig ensprechende Textstellen raus zu suchen: Zitat: „You're so hypnotizing Could you be the devil, could you be an angel Your touch magnetizing Feels like I'm floating, leaves my body…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Da lautet der Refrain aber nicht „The Reich will Rise and last for a thousand Years“. Hier besteht doch durchaus ein Bezug zum Text. Den kann ich bei deinen Beispielen nicht wirklich erkennen. :rolleyes: Zuviel Hitler an diesem Abend. Ich hoffe ich träume nicht…
  • GeneralWolf -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Hätte da ein weiteres Beispiel: youtu.be/bXOnCNoMCnU Völlig geschmacklos von diesm Phil Collins. Sorry, der musste sein ^^ Gibt jede Menge "Fan-Videos" wo du Hitler/Propaganda zu Musik geschnitten bekommst. Ist für mich jetzt also kein Pro-Argument,…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Habe mal gerade nach „Entlastungsmaterial“ für Sabaton gesucht. Dachte erst, ich hätte es mit „Rise of Evil“ gefunden, da der Titel so eindeutig ablehnend klingt und da auch tatsächlich viele Vebrechen usw. deutlich benannt werden. Doch dann…
  • Lord Wolhynia -

    Mag den Beitrag von Draconarius im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Lord Wolhynia: „Wie gesagt, ich unterstelle Sabaton keine bösen Absichten, aber ihre Texte sind nicht meins, weil sie halt vielen rechten Menschen einen Beziehungspunkt für ihre politische Gesinnung bietet. “ Dadurch, dass sie viele…
  • Lord Wolhynia -

    Mag den Beitrag von Draconarius im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von John: „@ Draco: The Fuehrers Face wurde dort ironisch verwendet. “ Wäre es die einzige Verwendung des Begriffes - ja. Da es das aber nicht ist, würde ich eher davon ausgehen, dass es sich als Alternative für "Hitler", "(german) political…
  • Fairas -

    Hat eine Antwort im Thema Neues aus der Anstalt verfasst.

    Beitrag
    Zurück aus der Sommerpause: Sendung vom 25. September 2018 zdf.de/comedy/die-anstalt/die-…5-september-2018-100.html Thema: Migration Schwerpunktthema war der Bamf-Skandal. Ein Skandal voller Korruption und falscher Asylbescheide, nur anders als man…
  • Draconarius -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Lord Wolhynia: „Wie gesagt, ich unterstelle Sabaton keine bösen Absichten, aber ihre Texte sind nicht meins, weil sie halt vielen rechten Menschen einen Beziehungspunkt für ihre politische Gesinnung bietet. “ Dadurch, dass sie viele…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Gute Nacht! Zur Verwendung und Bedeutung des Wortes Fuehrer gibt es übrigens auch eine engl. sprachige Wikipedia, die sich durchaus mit der besonderen hist. Bedeutung und auch der heutigen Verwendung sowohl in englischsprachigen Ländern, als auch im…
  • Nonsensification -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von GeneralWolf: „Könnte man deinen Beitrag noch verschieben Nonsens? “ Ich musste auch überlegen, da jedoch das Lied einmal zur Diskussion stand, lag es nahe es hier zu posten. Sicherlich war ich nicht der Einzige, der es grade (wieder…
  • John -

    Mag den Beitrag von Draconarius im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von John: „@ Draco: The Fuehrers Face wurde dort ironisch verwendet. “ Wäre es die einzige Verwendung des Begriffes - ja. Da es das aber nicht ist, würde ich eher davon ausgehen, dass es sich als Alternative für "Hitler", "(german) political…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Ja ok, würde ich in diesem Fall zugestehen.
  • Draconarius -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von John: „@ Draco: The Fuehrers Face wurde dort ironisch verwendet. “ Wäre es die einzige Verwendung des Begriffes - ja. Da es das aber nicht ist, würde ich eher davon ausgehen, dass es sich als Alternative für "Hitler", "(german) political…
  • Twiggels -

    Mag den Beitrag von Lord Wolhynia im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von John: „ P.P.S. Findest du es nicht eigenartig, dass da eine Band ein Lied über die Ermordung von Millionen Juden macht, aber das Wort Jude nicht einmal fällt? Und was sagst du denn zu dem "still apply" ganz am Schluss? Wieso taucht das da…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Nichts anderes versuche ich darzulegen. So sehe ich das auch Lord Wolhynia. Und Nonsens, wie siehst du das nun? Habe ich dich bezüglich des Liedes nachdenklich machen können? Oder alles Humbug, was ich da geschrieben habe? Mich interessiert deine…
  • Twiggels -

    Mag den Beitrag von John im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Ja kann man so sehen. Aber man muss es nicht so sehen. So eindeutig legt sich der Text eben nicht wörtlich fest. to be blamed heißt doch beschuldigt werden/ verantwortlich gemacht werden. Ob zu Unrecht oder zu Recht ist da (aus meiner Sicht) ebenfalls…
  • John -

    Mag den Beitrag von Lord Wolhynia im Thema Was hört ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von John: „ P.P.S. Findest du es nicht eigenartig, dass da eine Band ein Lied über die Ermordung von Millionen Juden macht, aber das Wort Jude nicht einmal fällt? Und was sagst du denn zu dem "still apply" ganz am Schluss? Wieso taucht das da…
  • Lord Wolhynia -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von John: „ P.P.S. Findest du es nicht eigenartig, dass da eine Band ein Lied über die Ermordung von Millionen Juden macht, aber das Wort Jude nicht einmal fällt? Und was sagst du denn zu dem "still apply" ganz am Schluss? Wieso taucht das da…
  • John -

    Hat eine Antwort im Thema Was hört ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Ja kann man so sehen. Aber man muss es nicht so sehen. So eindeutig legt sich der Text eben nicht wörtlich fest. to be blamed heißt doch beschuldigt werden/ verantwortlich gemacht werden. Ob zu Unrecht oder zu Recht ist da (aus meiner Sicht) ebenfalls…
  • Nonsensification -

    Hat eine Antwort im Thema Die CDU / CSU verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Fairas: „Ich denke da ging es gar nicht um Kauder, es ging um eine Klatsche für Merkel. “ Wobei Kauder schon einen mächtig braunen Hals hatte. Aber das Eine schließt ja das Andere nicht aus. :Engel: In 50 Jahren gab es keinen Gegenkandidaten für…